it-swarm.com.de

Fehler bei strengen Standards nach PHP Upgrade

Ich verwende die Joomla 3.3.6-Site auf VPS. Gestern hat mein Hosting-Provider von PHP= 5.3.29 auf PHP 5.4) aktualisiert, und jetzt treten folgende Fehler auf meine Live Seite:

Wir haben sie gebeten, zu PHP 5.3.29 zurückzukehren, aber immer noch das gleiche Problem zu haben:

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /home/livemedi/public_html/modules/mod_media_media/helper.php on line 29

Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /home/livemedi/public_html/modules/mod_media_media/helper.php on line 68

Strict Standards: Declaration of hwdMediaShareModelCategories::populateState() should be compatible with JModelList::populateState($ordering = NULL, $direction = NULL) in /home/livemedi/public_html/components/com_hwdmediashare/models/categories.php on line 214

Strict Standards: Non-static method hwdMediaShareCategory::get() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /home/livemedi/public_html/components/com_hwdmediashare/models/media.php on line 85

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand diesbezüglich weiterhelfen kann.

1
Naeem

Schnelle Lösung: Fehlermeldungen ausschalten. Gehen Sie einfach in Ihrem Backend zu "Globale Konfiguration", wechseln Sie zur Registerkarte "Server" und setzen Sie die Fehlerberichterstattung auf "Keine".

Bessere Lösung: Es ist besser, die Probleme zu beheben, als sie nur zu verbergen. Dies sind einige kleine Probleme in 2 von Ihnen verwendeten Erweiterungen (mod_media_media und com_hwdmediashare). Sie können nach Updates für diese Erweiterungen suchen (bevorzugte Option) oder die Probleme selbst beheben. Für Letzteres benötigen Sie einige PHP Kenntnisse und Ihre Änderungen an den Dateien könnten mit dem nächsten Update dieser Erweiterungen überschrieben werden.

4
fruppel

Aktualisieren Sie Joomla und Erweiterungen von Drittanbietern auf die neuesten Versionen, da dies möglicherweise behoben wurde.

Wenn der Code nicht einfach aktualisiert werden kann, um die Warnmeldungen zu korrigieren, gibt es je nach Hosting-Umgebung verschiedene Möglichkeiten, die Anzeige der Meldungen zu unterdrücken.

Versuchen Sie (in der folgenden Reihenfolge):

1. Globales Konfigurations-Update

Einstellen System -> Global Configuration -> Server -> Error Reporting Zu keiner"

2. php.ini Datei

Fügen Sie die folgenden Zeilen an den Anfang des php.ini Datei in der public_html Ordner (oder ein ähnlicher Stammordner) Ihres Webhosting-Kontos (erstellen Sie die Datei, falls sie nicht existiert):

display_errors = Off
error_reporting = E_ALL & ~E_NOTICE & ~E_STRICT

3. .htaccess Datei

Fügen Sie die folgenden Zeilen an den Anfang des .htaccess Datei in der public_html Ordner (oder ein ähnlicher Stammordner) Ihres Webhosting-Kontos (erstellen Sie die Datei, falls sie nicht existiert):

php_value display_errors 0
php_value error_reporting 22527

Hinweis:

1
Neil Robertson