it-swarm.com.de

Entfernen unnötiger WordPress-Dateien

Ich möchte in Betracht ziehen, die nächsten <link>-Dateien aus dem <head>-Bereich meiner Website zu entfernen:

...wp-json
...xmlrpc.php?rsd
...wlwmanifest.xml

Aber ich weiß nicht genau, wie sich dies auf meine WordPress-Site auswirken könnte - ich verwende überhaupt keine Plugins - und wie ich sie tatsächlich effizient entfernen kann, weil ich beim Googeln feststelle, dass es einige "Header" gibt (ich denke, HTTP- Header), die beispielsweise nach dem Entfernen des xmlrpc.php?rds verbleiben. Aber vielleicht wirkt es sich auch auf andere Weise aus. Ich kann es nicht sagen.

Ich habe auch die folgenden Codezeilen gefunden, um die wlwmanifest und wp-json zu entfernen:

remove_action('wp_head', 'wlwmanifest_link');
remove_action( 'wp_head', 'rest_output_link_wp_head');
remove_action( 'wp_head', 'wp_oembed_add_discovery_links');
remove_action( 'template_redirect', 'rest_output_link_header', 11, 0 );

Es werden zwar die Dateien wlwmanifest und wp-json entfernt, aber die xml bleibt erhalten und ist, wie ich jetzt weiß, gefährlich im Sinne der Hacker-Angriffe. Außerdem weiß ich nicht wirklich, ob ich diesen Code oben verwenden soll oder ob ich stattdessen etwas anderes tun soll.

Hoffentlich können Sie mir dabei helfen, danke

3
uhrr

Wenn Sie keine dritten Dienste wie XMLRPC | verwenden REST API | oEmbed | Windows Live Writer Das Entfernen dieser Zeilen/Header hat keine Auswirkungen auf Ihre Site.

Mit diesen Codezeilen können Sie am besten archivieren, was Sie möchten. Zum Entfernen von xmlrpc.php?rds benötigen Sie eine weitere Zeile:

remove_action('wp_head', 'rsd_link');

Fügen Sie sie alle in Ihren functions.php ein oder an eine beliebige Stelle, damit sie aufgerufen werden, bevor die Aktion wp_head ausgelöst wird.

0
MinhTri