it-swarm.com.de

Wenn Sie versuchen, Rails 3.0.3 zu installieren, ist das unsichere, in der Welt schreibbare Verzeichnis dir/usr/local in PATH nicht sicher

Ich versuche Rails 3.0.3 zu installieren und erhalte jedes Mal die folgende Fehlermeldung: 

Insecure world writable dir /usr/local in PATH, mode 040777

Wenn ich prüfe, ob es installiert ist, erhalte ich diesen Fehler:

/System/Library/Frameworks/Ruby.framework/Versions/1.8/usr/lib/Ruby/1.8/rubygems.rb:827:in `report_activate_error': Could not find RubyGem Rails (>= 0) (Gem::LoadError)
 from /System/Library/Frameworks/Ruby.framework/Versions/1.8/usr/lib/Ruby/1.8/rubygems.rb:261:in `activate'
 from /System/Library/Frameworks/Ruby.framework/Versions/1.8/usr/lib/Ruby/1.8/rubygems.rb:68:in `gem'
 from /usr/bin/Rails:18

Irgendeine Idee, was ich falsch mache? Sorry, ich bin ein Neuling!

51
Serik

Sie müssen dieses Verzeichnis vor der Installation sichern. Benutzen:

chmod o-w /usr/local

um dies zu tun. Wenn dies nicht funktioniert, müssen Sie wahrscheinlich root (oder auf andere Weise geeignet) sein, damit Sie Folgendes versuchen können:

Sudo chmod o-w /usr/local

und geben Sie Ihr Passwort ein.

Ich habe so etwas schon einmal auf einer Software gesehen, die wirklich will, dass die Dinge auf eine bestimmte Weise eingerichtet werden, um sicherzustellen, dass ihre Annahmen erfüllt werden. In jedem Fall ist es eigentlich eine schlechte Idee, weltweit beschreibbare Verzeichnisse zu haben, es sei denn, Sie haben know-Sicherheit für sie.

/usr/local ist wichtig genug, dass Sie sollte nicht jedem erlauben, darauf zu schreiben.

127
paxdiablo

Für osx heißt es: Sudo chmod -R o-w /usr/local

14
josh803316

Sie müssen laufen:

Sudo chmod o-w -R /usr/local 
0