it-swarm.com.de

Test der Ausgabedatei kann nicht geöffnet werden: Ist ein Verzeichnis collect2: ld hat 1 Exit-Status zurückgegeben

Ich möchte das Programm mit dem folgenden Befehl kompilieren: gcc -o test test.c, dann zeigt es Folgendes an:

yangbin @ yangbin-desktop: ~/桌面 $ gcc -o test test.c 
/usr/bin/ld: Ausgabedateitest kann nicht geöffnet werden: Ist ein Verzeichnis 
 collect2: ld hat 1 Exit-Status zurückgegeben 

Ich kann nicht verstehen, warum, bitte helfen Sie mir, es zu lösen! Ich bin ein Neuling.

/***** test.c *********/
 # include 
 int main (void) 
 {
 int input = 0; 
 printf ("Geben Sie eine Ganzzahl ein:"); 
 scanf ("% d", & input); 
 printf ("Zweimal die von Ihnen angegebene Zahl ist% d\n ", 2 * Eingabe); 
 0 zurückgeben; 
} 
4
yangbin

Unter dem Pfad, aus dem Sie kompilieren möchten, befindet sich ein Verzeichnis mit dem Namen "test". Benennen Sie entweder das Verzeichnis um oder ändern Sie den Ausgabedateinamen (-o somethingelse). Optional (und die beste Option) ist es, test.c in ein eigenes Verzeichnis zu verschieben und von dort aus zu kompilieren.

3
João Pinto

Versuchen Sie bei der Shell-Eingabeaufforderung, bei der Sie den Befehl gcc eingegeben haben, "cd test". Wenn es keinen Fehler gibt und Sie in ein Unterverzeichnis mit dem Namen test gelangen, ist das Problem genau das, was in der Fehlermeldung angegeben ist. Um dies zu beheben, versuchen Sie, den "Test" nach dem "-o" in einen anderen Namen zu ändern.

1
jwernerny