it-swarm.com.de

Root kann nicht auf / dev / urandom zugreifen

Ich versuche, einen GPG-Schlüssel zu generieren, und ich kann nicht genug Entropie generieren. Also habe ich rng-tools und habe versucht, die folgenden Anweisungen zu befolgen: https://serverfault.com/questions/214605/gpg-not-enough-entropy

Wenn ich als root angemeldet bin und versuche rngd -r /dev/urandom Ich erhalte den folgenden Fehler: can't open /dev/random: Permission denied

Ich finde das störend, da ich root bin.

Dies ist Ubuntu auf einem virtuellen Server (über Parallels, glaube ich.)

3
Darren Newton

/dev/random oder /dev/urandom? Der Fehler ist der erstere, aber der Befehl ist der letztere, und die Quelle rngd schlägt vor, dass sie gleich sein sollten.

Auf jeden Fall, /dev/random ist die richtige; /dev/urandom hat keine Kernel-Schnittstelle zum Hinzufügen von Entropie, weshalb das Öffnen fehlschlägt (nicht einmal root kann den Kernel zwingen, Schreibzugriffe auf ein nicht beschreibbares Gerät zuzulassen, obwohl dies möglicherweise angemessener sein sollte Fehler wie EINVAL oder vielleicht EPERM). Der Kernel wird /dev/urandom von /dev/random automatisch.

2
geekosaur