it-swarm.com.de

gedit + sshfs wird nicht gespeichert (vi speichert gut!)

Ich habe ein Remote-Verzeichnis mit sshfs gemountet und kann keine Dateien mit gedit speichern, während das Speichern derselben Datei mit vi funktioniert. Wenn Sie die Berechtigung o-r (640) ändern, kann gedit Dateien speichern. OK. Gibt es eine Möglichkeit, die sshfs -Verbindung so zu ändern, dass gedit funktioniert, ohne dass chmodJede Datei ändert?

(Ich benutze -o uid = id -u -o gid = id -g, so dass entfernte Dateien mir zu gehören scheinen.)

$ touch test.txt 
[!] test.txt appears

$ vi test.txt 
[!] :wq -> saves just FINE

$ gedit test.txt 
[!] opens fine, but upon save shows "You do not have the 
[!] permissions necessary to save the file" error - 
[!] CAN'T SAVE

$ vi test.txt 
[!] edit, :wq -> again saves just FINE!

$ ls -l test.txt
-rw-r--r-- ..... test.txt

[!] Now the tricky part:

$ chmod o-r test.txt
-rw-r----- ..... test.txt  <-- removed 'read' perm. from 'others'
$ gedit test.txt 
# WORKS! Saves just fine!

Warum ermöglicht das Entfernen der Leseberechtigung von anderen das Speichern von gedit? (während vi und der Rest dieses Problem nicht haben?)

Gibt es eine Möglichkeit, die sshfs-Verbindungszeichenfolge so zu ändern, dass ich alle Dateien direkt auf dem Server bearbeiten kann, ohne sie ändern zu müssen?

5
Slava N

-o workaround=rename hat mein Problem gelöst

5
Slava N

Die Problemumgehung für gedit 2.30.4/Ubuntu 11.04 ist anscheinend aktivieren "Sicherungskopie erstellen ..." in den Einstellungen, nicht deaktivieren. Zumindest für mich hat dies funktioniert, ohne dass Berechtigungen geändert werden mussten.

Dies funktioniert auch in Debian Sid mit gedit 3.4.2

3
Janne

-o allow_other könnte etwas für Sie tun ... anscheinend hatte hier jemand ein ähnliches Problem: http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=873199

2
RobotHumans

Fügen Sie -o allow_other an das Ende Ihrer Mount-Anweisung an.

[EDIT] Dies ist ein bekanntes Problem. Ich habe einen Fehlerbericht unter https://bugs.launchpad.net/gedit/+bug/3481 gefunden.

Es wurde auch festgestellt, dass Sie den Fehler (zumindest) in gedit umgehen können, indem Sie die Option Create a backup copy of files before saving in Edit-> Preferences-> Editor deaktivieren.

Die Ausgabe (entsprechend den gedit Kerlen) ist ein Samba/cifs Programmfehler und wurde zuerst 2006 (in Ubuntu) angemeldet.

1
finley
sshfs -o allow_other,default_permissions -o IdentityFile=/path/to/ssh_key  [email protected]_Host:/remote/dir/path/ test_mnt/

Das Hinzufügen von default_permissions macht den Trick!

0
Adam