it-swarm.com.de

Berechtigungsprobleme bei Symlinks über Samba

Ich habe Probleme beim Zugriff auf einige Dateien über eine Samba-Freigabe. Hier ist mein Setup:

  • Ich habe /shared als Shared geteilt
  • Ich habe einen Benutzer mit demselben Namen und Kennwort wie mein Linux-Benutzer auf meinem Windows-Computer
  • Ich habe diesen Benutzer zu einem Mitglied der Gruppe debian-transmission gemacht
  • Es gibt einen Symlink namens /shared/Downloads/Torrents, der auf /var/lib/transmission-daemon/downloads verweist.
  • Dieser Ordner gehört debian-transmission:debian-transmission und seine Berechtigungen sind 4775 (wie vom Paket erstellt)

Ich muss in der Lage sein, Dateien von/nach/shared/Downloads/Torrents von meiner Windows-Box zu lesen und zu verschieben.

Im Moment kann ich das lokal tun, aber ich erhalte einen Zugriff verweigert Fehler, wenn ich versuche, den Ordner Downloads zu lesen.

5
Diego Mijelshon

Haben Sie in der Konfiguration für Ihre Freigabe in smb.conf breite Symlinks aktiviert?

follow symlinks=yes
wide links = yes

Zumindest Wide Links sind standardmäßig deaktiviert, da möglicherweise ausgenutzt .

4
Egil

Von einem Kommentar auf die vorherige Antwort von Benutzer charlesbridge (und von den smb.conf docs/manpages ), auf Links außerhalb des Freigabe-Stamms zugreifen erfordert die Aktivierung des Parameters wide links, für den sowohl follow symlinks = yes als auch unix extensions = no erforderlich sind. Sie müssen sicherstellen, dass Ihre smb.conf die folgenden Einstellungen hat (explizit oder implizit):

follow symlinks = yes
wide links = yes
unix extensions = no
7
palswim

Für neuere Versionen von Ubuntu und Samba hilft dies:

[global]
allow insecure wide links = yes

[yourShareName]
wide links = yes
1
stamster