it-swarm.com.de

Das Verschieben einer lokalen WordPress-Seite auf eine echte Server-Subdomain hat meine Permalinks zerstört?

Ich habe lokal eine Seite mit einer /%postname%/ Permalink Struktur entwickelt. Ich habe einige Beispielbeiträge lokal erstellt und wollte dieses gesamte lokale Setup in eine temporäre Subdomain wie http://review.clientsite.com verschieben.

1.) Ich habe die lokale SQL-Tabelle exportiert und in die reale Datenbank importiert

2.) Ich habe die beiden Felder in der Tabelle wp-options geändert, um sie an die neue URL http://review.clientside.com anzupassen.

3.) Ich habe alle Dateien auf den realen Server hochgeladen und die "wp-config.php" entfernt und WordPress auf dem realen Server installiert.

4.) Wenn ich http://review.clientside.com starte sehe ich, dass die Seite läuft und alles scheint gut zu funktionieren. Die Stylesheets, die Js, alles.

Aber das einzige, was nicht funktioniert, sind meine Permalinks! Jeder Link endet in einem 404 -> z.B. http://review.clientside.com/projects

Ich habe auch die .htaccess-Datei von meinem lokalen Server auf den realen kopiert. Ich habe sogar versucht, das gesamte Feld "Permalinks" in der wp-options-Tabelle zu löschen und die Permalink-Struktur in den Permalink-Einstellungen in wp zurückzusetzen.

Irgendwelche Ideen dazu?

1
mathiregister

Sie müssen andere URLs in der Datenbank ändern, nicht nur in den Tabellen wp_options. Verwenden Sie diese Abfragen in phpmyadmin, um Post-Links und Metadaten innerhalb von Post- und Seiteninhalten zu ändern:

UPDATE wp_posts SET guid = replace(guid, 'http://www.olddomain.com/','http://www.newdomain.com/');

UPDATE wp_posts SET post_content = replace(post_content, 'http://www.olddomain.com/', 'http://www.newdomain.com/');

UPDATE wp_postmeta SET meta_value = replace(meta_value, 'http://www.olddomain.com/', 'http://www.newdomain.com/');

Setzen Sie die Permalinks nach diesen Änderungen erneut zurück. Verwenden Sie auch die vollständige Suche in phpmyadmin, um zu überprüfen, ob sich Ihre alte Domain an einem anderen Ort befindet, z. B. in Widget- oder Plugin-Daten.

1
markratledge