it-swarm.com.de

404 Seite für nur einen Beitrag nicht gefunden

Ich habe mehr als 40 Beiträge in meinem Blog. Nur einer von ihnen geht auf eine 404-Seite, wenn ich auf den Titel klicke (siehe Permalink).

Um es in Aktion zu sehen: http://thegrovestead.com/tag/strawberries/

Suchen Sie nach dem Beitrag "Cure for the common slug" und klicken Sie auf den Titel (Permalink: http://thegrovestead.com/cure-for-the-common-slug/ )

Sie erhalten den 404-Fehler. Beachten Sie, dass bei allen anderen Posts auf dieser Seite die Strafe für einzelne Posts angezeigt wird.

Mein Zugang ist sauber:

# BEGIN WordPress
<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine On
RewriteBase /
RewriteRule ^index\.php$ - [L]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule . /index.php [L]
</IfModule>

# END WordPress

Ich habe alle Plugins deaktiviert. Ich habe versucht, den Beitrag zu löschen und neu zu erstellen. Der Fehler 404 wird weiterhin angezeigt. Wenn ich den Slug um einen Buchstaben ändere, funktioniert es. Der oben genannte spezielle Permalink funktioniert jedoch nicht.

Es muss eine Erklärung geben. Irgendein Rat?

2
thegrovestead

Es ist nicht im Codex aufgeführt, aber vielleicht ist das Wort "Slug" in der Seiten-URL ein reserviertes Wort? Nur eine wilde Vermutung und könnte völlig falsch sein. Ich dachte, es könnte erwähnenswert sein, da andere auf ein ähnliches Problem stoßen und das Ergebnis der Verwendung reservierter Wörter sein könnten.

Wenn Sie auf den unten aufgelisteten Link zum WordPress-Codex verweisen, heißt es bei Verwendung eines reservierten Words in WordPres: "Andernfalls kann WordPress mit einem 404-Fehler ohne weitere Hinweise oder Erklärungen reagieren."

Eine vollständige Liste der zu vermeidenden Wörter finden Sie im WordPress Codex . Ich glaube, diese Liste ist nicht zu 100% vollständig und es gibt ein paar andere Wörter, aber diese sind die Hauptbestandteile.

1
Matt Royal

Manchmal passiert es, aber eine der funktionierenden Lösungen ist, zu Einstellungen-> Permalinks zu gehen und einfach auf Speichern zu klicken. es werden überschreibungsregeln gelöscht und links funktionieren wieder.

0
Makiomar

Deaktivieren Sie alle von Ihnen verwendeten Caching-Plugins und laden Sie die Seite neu, nachdem Sie den Browser-Cache geleert haben. Sobald dies behoben ist, schalten Sie das Caching-Plugin wieder ein und es sollte Ihnen gut gehen. Dies funktionierte für mich vor einiger Zeit, als ich dieses Problem hatte

0
Michael Cropper