it-swarm.com.de

". # [random-char-string]" wird am Ende von URLs eingefügt

Ich habe dies auf einigen Websites gesehen und habe Probleme, Informationen zu finden (wahrscheinlich, weil es umständlich zu beschreiben ist):

Alle internen URLs wie diese zum Beispiel:

    http://www.domain.com/section/

Schreiben sich auf so etwas um:

    http://www.domain.com/section/#.TvuV_pim9PI

Weiß jemand woran das liegt? Ich verwende WP 3.3 und .htaccess ist nur die Standardeinstellung:

    # BEGIN WordPress
    <IfModule mod_rewrite.c>
    RewriteEngine On
    RewriteBase /
    RewriteRule ^index\.php$ - [L]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    RewriteRule . /index.php [L]
    </IfModule>
    # END WordPress

Meine Permalink-Einstellungen sind auf Post-Name und nichts in der Kategorie- und Tag-Basis festgelegt.

4
Brian Larson

Lesen Sie den folgenden Thread im WordPress-Forum, anscheinend ist das AddThis-Plugin der Grund, warum das Hash-Tag an die URL angehängt wurde.

http://wordpress.org/support/topic/random-hashtag-strings-added-to-url-in-firefox

6
Chris