it-swarm.com.de

Wie behebe ich das langsame Laden von WordPress beim ersten Mal (lokaler Server)?

Zusammenfassung

Der erstmalige Zugriff auf die WordPress-Seite dauerte etwa 5 bis 7 Sekunden, um von einem lokalen Server geladen zu werden, und 300 bis 500 Millisekunden, um die folgenden Seiten auf Links zu laden. Ungefähr 10x langsamer für den erstmaligen Zugriff, was nicht akzeptabel ist. Der Browser-Cache ist in den Entwicklertools deaktiviert. Wie repariert man?

Lange Info

Mir ist aufgefallen, dass beim erstmaligen Zugriff auf eine WordPress-Seite (wie beim Löschen von allem in Chrome) für das Laden dieser Seite etwa 5 bis 7 Sekunden benötigt wurden, da dies ein lokaler Server ist und die Ladezeit inakzeptabel ist. Nach diesem ersten Ladevorgang dauerte der nachfolgende Seitenzugriff jedoch nur etwa 0,3 bis 0,5 Sekunden oder 300 bis 500 ms (immer noch lang für den lokalen Server, aber um eine Größenordnung schneller als beim ersten Ladevorgang). Um das Cache-Problem zu beheben, habe ich es in den Browser-Entwicklertools deaktiviert, sodass alle Seitenanforderungen, unabhängig vom ersten oder nachfolgenden Mal, direkt vom Server auf Webdateien zugreifen.

Test bisher gemacht

Zuerst dachte ich, es handele sich um ein Serverproblem, und dann wechselte ich zu localhost, um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht. Und das tut es auch.

Ich dachte auch, dass es ein DNS-Problem sein könnte, also überprüfte ich die httpd.conf- und Windows-DNS-Hostdateien, ich erhielt 1 und nur IP dort, die 127.0.0.1 ist. Ich habe auch den Host in wordpress config.php auf 127.0.0.1 sowie von der Datenbank aktualisiert. Trotzdem bekomme ich beim ersten Laden die gleiche Langsamkeit. Ich argumentierte, dass, wenn dies ein DNS-Problem ist, entweder die Seite nicht geladen werden würde OR, aber es sollte konsistent ähnlich sein. Die Langsamkeit wirkt sich jedoch nur auf die Erstbelastung aus.

Neustart des Servers, vollständiges Herunterfahren und Booten haben keinen Einfluss auf das Laden der Seite. Es ist nur eine Frage des erstmaligen Zugriffs durch den Kunden oder nicht.

Ich kam durch einen Post über nginx & php-fpm sehr langsam beim ersten Zugriff , wo der Benutzer anfangs seinen Server beschuldigte, aber es stellte sich heraus, dass es sein CMS war. Und basierend auf meiner Erfahrung ist WordPress möglicherweise die Ursache für das langsame Laden der ersten Seite. Allerdings weiß ich nicht, mit welchem ​​Teil von WordPress ich mich befassen muss, um das Problem zu beheben. Kann mir jemand helfen, das langsame Laden von WordPress beim ersten Mal zu beheben? (auf lokalem Server)?

Server

WAMP (localhost), 32-xeon-Core 2,7 GHz, 24 Gbit RAM, SATAIII-Festplatte, OpCache-Aktivierung durch Zend Engine

Wordpress

Kein Plugin, v. 4.9

Client

Chrome- und Firefox-Cache in Developer Tools, cUrl deaktiviert

4
James Guana

Nun Website (Wordpress) Seitengeschwindigkeit und -last hängt von vielen Dingen ab.

  1. MySQL-Abfragen
  2. Bildoptimierung
  3. CSS-Dateien (mehr CS-Dateien mehr Seitenladen und Seitengeschwindigkeitszeit).
  4. Javascript-Dateien (mehr js-Dateien mehr Seitenladen und Seitengeschwindigkeitszeit).
  5. Verzögern Sie das Parsen von JavaScript
  6. Minimieren Sie JavaScript
  7. CSS reduzieren
  8. Aktivieren Sie die gzip-Komprimierung
  9. Browser-Caching nutzen
  10. Anforderungsgröße minimieren und vieles mehr.

Testen Sie Ihre Website mit https://gtmetrix.com und beheben Sie Probleme, die Ihnen auf den Websites angezeigt werden. Dazu müssen Sie Ihren lokalen Server mit ip online stellen.

Die Seitengeschwindigkeit und das Laden von Seiten erfordern viel Aufmerksamkeit und es handelt sich nicht um ein einzelnes Problem.

1
Agon Xheladini