it-swarm.com.de

So reduzieren Sie die erste Bytezeit oder die erste Ladezeit

Ich habe eine Joomla 3.2-Site entwickelt. Ich habe es mit webpagetest.org getestet und erhielt folgende Ergebnisse

First Byte Time-F
Keep-alive Enabled-A
Compress Transfer-A
Compress Images-A
Progressive JPEGs-F
Cache static content-A
Effective use of CDN-yes

link zum Ergebnis - http://www.webpagetest.org/result/140205_RX_DE5/1/details/ www.webpagetest.org/result/140205_RX_DE5/

Ich habe cdn auf meiner Site aktiviert. Jetzt möchte ich die erste Bytezeit meiner Site reduzieren, da ich F in der ersten Bytezeit bekomme. Wie kann ich die Leistung meiner Website verbessern? Und wie kann ich Bilder in progressive Bilder konvertieren, da ich auch F in progressiven JPEGs habe?

Hier ist ein Link zu meiner Website - http://www.guru99.com

Bitte helfen Sie mir, die Leistung der Website zu verbessern.

10
Tushar Korat

Ich hatte ungefähr 0,8/1s ttfb mit Shared Hosting. Zu VPS gewechselt, Dienst von Apache zu Nginx und PHP-FCGI geändert

Noch war nicht genug. TTFB betrug 250/400 Das Web wurde 3 Tage lang durchsucht. Ohne Ergebnis bei der Senkung von ttfb.

Bis ich das gefunden habe: http://help.directadmin.com/item.php?id=567

OpCache Helfen Sie mir, ttfb für meine Joomla-Site auf 0,12/0,2 ms zu reduzieren.

4
Donatas

Ich muss zugeben, Ihre Frage hat mich inspiriert und ich habe die letzten 2 Tage mit der Optimierung verbracht. Nach extremen Tests bekam ich die First Byte Time zu B. Zu diesem Zweck habe ich das JCH Optimize Plugin verwendet. Was die Parameter angeht, habe ich alles außer der Kombination von CSS und JS aktiviert, da dies zu einem Konsolenfehler führte.

Dadurch wurde die Ladezeit für die Seite um einen bestimmten Betrag reduziert. Ich habe auch die G-Zip-Option in der globalen Joomla-Konfiguration aktiviert, die integrierte Zwischenspeicherung von Joomla jedoch deaktiviert, da sie bei einigen Erweiterungen Probleme verursachen kann.

Was die Bilder betrifft, habe ich alle JPG-Bilder, die ich verwendet habe, in Photoshop geöffnet und getan CTRL + Shift + ALT + S und wählte die Option " Progressive ". Ist das erledigt und hochgeladen, habe ich den Test erneut ausgeführt und ein A für Progressive JPEGs erhalten.

Versuchen Sie das Gleiche und sehen Sie, was das Ergebnis ist. Hoffe das hilft

3
Lodder
  1. Wie erwähnt handelt es sich hauptsächlich um zwei Dinge, die Ihren Server und Ihre Anwendung betreffen.

  2. Sie befinden sich anscheinend auf einer gemeinsam genutzten Host IP-Adresse -/bei Hivelocity, sodass sich dies auf Ihre TTFB auswirkt. Für einen gemeinsam genutzten Host ist 619 ms First Byte Time jedoch nicht schrecklich. Denken Sie daran, dass einEINnur 192 ms ist, also ist einFeine halbe Sekunde länger.

  3. Sie verwenden eine Gantry-Framework-basierte Vorlage, die wahrscheinlich eine der umfangreichsten für Joomla-Vorlagen ist (obwohl keiner der kommerziellen Joomla-Anbieter wirklich leicht ist). RocketTheme bietet eine eigene Cache-Erweiterung für die Verwendung mit ihren Vorlagen. Vielleicht möchten Sie dies auch versuchen, obwohl ich nicht sicher bin, wie sich dies auf den Rest Ihrer Statistiken auswirkt.

Für Kunden, die dies erfordern, richten wir dedizierte Web- und Datenbankserver ein, d. H. Separate Maschinen für jede Funktion. Dadurch können Sie Joomla noch weiter vorantreiben. Bei In-House-Anwendungen, die nicht von Joomla stammen, haben wir versucht, HHVM mit guten Ergebnissen zu testen (HHVM hat immer noch ein einige Probleme bei größeren Projekten).

Für das progressive JPEG haben wir in der Vergangenheit Optim verwendet, es ist auch auf GitHub .

Denken Sie daran, dass der TTFB nur eine Metrik ist (und IMHO eine wertlose). Die wichtigere Metrik ist seitenreif. Schauen Sie sich diesen CloudFlare-Beitrag an .

3
Craig

Ich stimme mit dem Benutzer cppl überein, dass TTFB nicht unbedingt eine sinnvolle Messung ist und auf den gleichen Artikel über Cloudflare verweisen würde. Der Artikel macht diesen Punkt: "Aus Sicht der Endanwender ist TTFB fast unbrauchbar ... Es ist tatsächlich negativ mit der Downloadzeit verbunden: Je schlechter die TTFB, desto besser die Downloadzeit." 

In den meisten Fällen können Sie Ihr Markup so schnell wie möglich auf der Seite anzeigen, damit der Benutzer sie sehen kann, während andere Dateien im Hintergrund geladen werden. Dies ist eine gute Möglichkeit, dem Benutzer das Gefühl zu vermitteln, dass Ihre Website gut funktioniert, auch wenn a dev kann die Leistung nach etwas anderen Kriterien beurteilen.

Um Ihre Frage zu beantworten, wie Sie die Site-Performance verbessern können, habe ich Ihre Site über YSlow ausgeführt und ein paar Dinge entdeckt, die die Site-Performance aus Sicht des Endbenutzers verbessern sollten:

  • Es gibt HTTP-Anfragen für 26 externe Javascript-Skripts und 15 externe Stylesheets. Haben Sie darüber nachgedacht, mindestens einige davon in weniger Dateien zusammenzufassen? Eine große .js-Datei kann mehreren kleinen .js-Dateien vorzuziehen sein und dieselbe wie bei CSS-Dateien.
  • Verschieben Sie Ihre Javascript-Dateien an den unteren Rand Ihrer Indexseite (nur innerhalb des Body-Tags), anstatt sie in den Dokumentkopf zu laden. In Ausnahmefällen müssen Sie möglicherweise eine bestimmte .js-Datei vor dem Seiten-Markup laden. In den meisten Fällen ist es jedoch ratsam, Javascript am unteren Rand der Seite geladen zu haben, sodass das Markup zuerst auf der Seite dargestellt werden kann .
  • Reduzieren Sie Ihre Javascript- und CSS-Dateien soweit möglich.
2
Candlejack

TTFB bezieht sich hauptsächlich auf zwei Dinge: Ihren Server und Ihre Anwendung.

Der Server hat möglicherweise Probleme, die zu einer hohen TTFB führen, beispielsweise komplexe Firewall-Regeln oder Routingprobleme. Sie müssen sich bei Ihrem Hosting-Unternehmen erkundigen.

Um die TTFB für Joomla zu reduzieren, stellen Sie sicher, dass Sie die Zwischenspeicherung aktivieren (Achtung, Joomlas Zwischenspeicherung geht jedoch mit Kosten einher).

2
itoctopus

Wenn Ihre Webseite große Datenmengen abruft, sollten Sie das Laden der riesigen Daten mit Hilfe von ajax oder Aktualisierungsfenstern verzögern. Dies wird sicherlich die TTFB reduzieren.

0
Shadi Namrouti