it-swarm.com.de

Behalten Paypal die Kürzung stornierter Zahlungen bei?

Angenommen, ich habe zwei E-Mail-Adressen X und Y. Normalerweise verwende ich X und behalte Y für privatere Zwecke wie Paypal. Jemand hat mir fälschlicherweise eine Zahlung an die X-E-Mail-Adresse gesendet. Ich könnte ihnen sagen, dass sie die Zahlung stornieren sollen, aber ich befürchte, dass Paypal in diesem Fall ihren Anteil behalten würde.

Wenn ja, würde ich das sehr lieber vermeiden und mich mit der X-E-Mail-Adresse anmelden und einfach etwas bezahlen, den genau erhaltenen Geldbetrag, etwas Das ist heutzutage nicht allzu schwer, dank des Angebots "Bezahlen, was Sie wollen".

Also: behält Paypal die Kürzung einer stornierten Zahlung bei?

Die Hilfe beantwortet diese Frage nicht in dem entsprechenden Support-Artikel.

5
badp

Wenn Sie die Zahlung erstattet haben, anstatt sie zu stornieren, werden die Gebühren auch erstattet, sofern die Zahlung für Waren oder Dienstleistungen erfolgte.

Sie können einen Käufer innerhalb von 60 Tagen nach Zahlungseingang ganz oder teilweise erstatten. Rückerstattungen sind nur für Transaktionen verfügbar, bei denen Waren und Dienstleistungen gekauft werden.

Bei einer vollständigen Rückerstattung wird Ihre ursprüngliche Transaktionsgebühr Ihnen gutgeschrieben. Bei einer teilweisen Rückerstattung wird Ihnen ein Teil der Gebühr gutgeschrieben.

Quelle: Paypal

1
Fenton

Ein Beispiel hier :

Beispiel:

  • Ein Käufer schickt £ 100 an einen Verkäufer
  • Unter der Annahme, dass der Verkäufer den Standardgebührensatz (3,4% plus 20 Pence) verwendet, erhält der Verkäufer 96,40 £ auf sein Paypal-Konto
  • Der Verkäufer beschließt später, dem Käufer eine volle Rückerstattung zu gewähren
  • Während der Rückerstattung schreibt Paypal dem Händler 3,40 € gut
  • Der Käufer erhält eine volle Rückerstattung von £ 100
0
pnuts