it-swarm.com.de

Wie lösche ich eine zweite Swap-Partition sicher?

Zunächst habe ich versucht, Ubuntu zu installieren, aber etwas ist schiefgegangen und die Installation wurde unterbrochen. Dann habe ich versucht, erneut zu installieren, und es wurde erfolgreich installiert.

Und es gab eine weitere Partition mit ca. 600 MB, die ich jedoch mit Disk Utility entfernt habe. Und ich musste grub von einer Live-CD wiederherstellen.

aber warum ist /dev/sda4 jetzt erweitert und enthält 2 linux swaps und wie kann ich den anderen linux swap entfernen? und wie macht man es eine Linux-Partition mit einem Swap?

enter image description here

enter image description here


Wenn ich versuche, /dev/sda5 zu entfernen

Hängen Sie logische Partitionen mit einer höheren Nummer als 5 aus. enter image description here

6
Binarylife

Ich bin nicht sicher , warum Ihr System mit 2 Swap-Partitionen endete, aber es ist einfach zu beheben.

  • Ich empfehle die Verwendung von gparted anstelle von fdisk oder Disk Utility. Sie können die "zusätzliche" Auslagerungspartition löschen und die Größe der anderen Partitionen ändern, um den freigegebenen Speicherplatz zu beanspruchen. Außerdem erfahren Sie, ob Swap-Partitionen tatsächlich verwendet werden oder nicht. Sehr hilfreich. gparted ist nicht standardmäßig installiert, kann jedoch in den Repositorys installiert werden. Es ist auch in Live-Sitzungen von der Ubuntu-Installations-CD/USB vorinstalliert.

  • Informationen zur erweiterten Partition: Bei Verwendung einer herkömmlichen Partitionstabelle können Sie nur 4 primäre ("nicht erweiterte") Partitionen haben. Da Sie bereits 3 NTFS/Windows haben und 2 weitere für Ubuntu (OS und Swap) benötigen, kann dies nur über eine erweiterte Partition erfolgen. Ihre 4 primären Partitionen sind also die 3 NTFS-Partitionen + Extended (die erweiterte Partition selbst belegt 1 "Slot"), und die anderen Partitionen befinden sich innerhalb der Extended.

  • Überprüfen Sie mit gparted den Status Ihrer Swap-Partitionen. Wenn sie gesperrt sind, wird sie derzeit vom System verwendet. Notieren Sie sich ihren Status und entscheiden Sie, welchen Sie behalten und welchen Sie löschen möchten. Klicken Sie außerdem mit der rechten Maustaste auf beide, gehen Sie zu Informationen und notieren Sie sich deren UUID (Sudo blkid funktioniert auch).

Mögliche Szenarien sind:

1 - Diejenige, die Sie löschen möchten wird NICHT vom System verwendet: Schön, löschen Sie einfach die Partition.

2 - Beide Swaps werden vom System verwendet: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Swap, den Sie löschen möchten, und wählen Sie Swapoff. Um dies dauerhaft zu machen, entfernen Sie die Einträge aus /etc/fstab und /etc/initramfs-tools/conf.d/resume (Löschen der Zeilen, die mit der UUID übereinstimmen). Jetzt können Sie die Partition sicher löschen.

- Es wird nur das verwendet, das Sie löschen möchten , das Sie behalten möchten ist nicht: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Objekt, das Sie löschen möchten, und wählen Sie Swapoff. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die andere Option, und wählen Sie Swapon aus. Bearbeiten Sie /etc/fstab und /etc/initramfs-tools/conf.d/resume und ersetzen Sie die UUID von einer zur anderen. Löschen Sie die unerwünschte Partition.

Wenn Änderungen an /etc/initramfs-tools/conf.d/resume vorgenommen werden, wenden Sie die Änderungen mit dem folgenden Befehl an:

Sudo update-initramfs -u

Wenn Sie Fragen zur Antwort haben, können Sie diese gerne stellen!

7
MestreLion

Identifizieren Sie Ihre Partition mit

Sudo blkid

und schauen Sie sich /etc/fstab an, um zu sehen, welche Swap-Partition verwendet wird

grep swap /etc/fstab

Dann löschen Sie die alte Swap-Partition, grafisch mit gparted oder von der Kommandozeile mit fdisk.

Wenn Sie die Größe von Partitionen ändern möchten, sollten Sie dies mit gparted von einer Live-CD tun.

5
Panther

Was Sie von den Screenshots erhalten, ist, dass es tatsächlich zwei Partitionen gibt, die als Swap-Partitionen bezeichnet wurden. Ob beide verwendet werden, können Sie durch Ausführen von free ermitteln.

Beispielsweise hat die Ausgabe von free die Zeilen

Swap:      4200000          0    4200000

Dies bedeutet, dass es eine oder mehrere Swap-Partitionen gibt, die insgesamt etwa 4,2 GB Swap-Speicherplatz umfassen.

Mit free können Sie festlegen, ob beide Partitionen als Swap verwendet werden oder nur eine.

Anschließend können Sie auswählen, welches deaktiviert werden soll, indem Sie (für den zweiten Swap) ausführen.

Sudo swapoff /dev/sda7

Nach dem Deaktivieren können Sie die Partition mit dem Disk Utility löschen.

Wenn Ihr Computer hochfährt, führt er den Befehl Sudo swapon -a aus, der alle verfügbaren Swap-Partitionen aktiviert. Daher reicht das Entfernen einer der Swap-Partitionen aus, um die Arbeit abzuschließen. Es ist keine weitere Aktion/Konfiguration erforderlich.

2
user4124