it-swarm.com.de

Warum wird neben der Partition, die ich mit gparted ändern möchte, eine Sperre angezeigt?

Ich wollte zugunsten meiner Windows-Partition mehr Platz für Ubuntu auf meiner Festplatte schaffen. Ich habe die Live-CD gebootet und die NTFS-Partition auf 100 GB vergrößert. Dann wollte ich die Größe meiner Ubuntu (ext4) -Partition ändern, um den erstellten nicht zugewiesenen Speicherplatz auszufüllen.

Ein Screenshot meiner aktuellen Festplatte. (Bei der livecd gibt es nach sda6 kein schlüsselsymbol)

a screenshot of my current disk

Mein erster Gedanke war nur Rechtsklick auf SDA6 → Verschieben/Größe ändern → Fertig. Leider kann ich die Partition nicht vergrößern oder verkleinern. Ich kann jedoch die Größe der NTFS-Partition ändern.

Ich vermute, es liegt daran, dass die erweiterte sda4-Partition gesperrt ist. Ich konnte jedoch keine Entsperrmöglichkeit erkennen ...

Wie kann ich also die Größe der ext4-Partition ändern, wahrscheinlich indem ich die erweiterte Partition entsperre, aber wie?

36
arian

Sie können die Größe eines bereitgestellten Dateisystems nicht ändern. Aus diesem Grund wird ein Schlosssymbol angezeigt.

Es ging Ihnen gut, Sie haben eine Live-CD gebootet und die Größe der NTFS-Partition geändert.

Jetzt müssen Sie die erweiterte Partition vergrößern. Partitionen "innerhalb" dieser erweiterten Partition können nicht nach außen "entkommen".

  1. Stellen Sie sicher, dass /dev/sda6 nicht angehängt ist. Wenn ein Schlosssymbol sichtbar ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie nmount
  2. Stellen Sie sicher, dass die Swap-Partition /dev/sda5 nicht gemountet ist. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Swapoff
  3. Wählen Sie /dev/sda4 und wählen Sie für Größe ändern. Nutzen Sie den freien Platz auf der linken Seite
  4. Wählen Sie /dev/sda6 und ändern Sie die Größe auf der rechten Seite
  5. Übernehmen Sie die Änderungen und Sie sind fertig.
31
Lekensteyn

Starten Sie zunächst mit Ihrer Live-CD.

Drücken Sie Start und tippe Gparted:

open gparted

Sobald Sie das Programm öffnen, sehen Sie eine Liste mit Ihren Partitionen. Um nun Änderungen vorzunehmen, müssen wir die Partitionen, die wir bearbeiten möchten, aushängen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition und wählen Sie Bereitstellung aufheben :

unmount partition

Angenommen, ich möchte die Größe von sda1 verringern und in sda einfügen. Rechtsklicke auf sda1 und wähle Resize/Move

enter image description here

Es erscheint ein neues Fenster, in dem wir Änderungen vornehmen können. Ziehen Sie nun den Rechtspfeil nach links, um die Größe zu verringern. Sie können auch einen benutzerdefinierten Wert neben der Option Neue Größe (MB) eingeben: . Sobald Sie die neue Größe gewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Größe ändern/verschieben

enter image description here

Nun erscheint eine neue Box mit der Bezeichnung nicht zugeordnet. Wir werden diesen freien Speicherplatz nun auf der sda Partition hinzufügen.

enter image description here

Rechtsklicke auf sda und wähle Resize/Move

enter image description here

Ziehen Sie den linken Pfeil wie unten gezeigt nach links:

enter image description here

Drücken Sie die Taste Größe ändern/verschieben , um die Änderung zu speichern.

Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche "Häkchen", um alle Ihre Änderungen zu übernehmen.

enter image description here

10
efthialex

Eine Partition kann nicht in der Größe verändert werden, wenn Ubuntu darauf läuft oder wenn sie gemountet ist.

Sie können eine Live-CD verwenden:

  1. Booten Sie die Setup-CD (Live-CD) und wählen Sie "Try Ubunt".

  2. Starten Sie nach dem Start GParted und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition. Hänge es ab.

  3. Dann löschen Sie oder ändern Sie die Größe der Partitionen in links oder rechts der betreffenden Partition.

  4. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die Partition und ändern Sie deren Größe.

  5. Klicken Sie im GParted-Fenster auf Übernehmen und lassen Sie es beenden.

    Sie müssen "Übernehmen", da die Änderungen erst in diesem Schritt vorgenommen werden. Sie werden nur dann in die Warteschlange gestellt, wenn Sie Vorgänge in GParted ausführen.

Vergessen Sie nicht, alle wichtigen Daten zu sichern!

3
hexafraction

Ja kannst du mit GParted .

  1. Booten Sie von Ubuntu Live-CD.
  2. Starten Sie GParted.
  3. Wählen Sie die betreffende Ubuntu-Partition aus und klicken Sie in der GParted-Symbolleiste auf Größe ändern/verschieben oder wählen Sie Partition Menü → Größe ändern/verschieben - vorausgesetzt, der gewonnene nicht zugewiesene Speicherplatz befindet sich direkt neben der betreffenden Ubuntu-Partition.

    Wenn der nicht zugewiesene Speicherplatz nicht neben der Ubuntu-Partition liegt, müssen Sie entweder Partitionen verschieben oder verkleinern, um den nicht zugewiesenen Speicherplatz neben der Ubuntu-Partition platzieren zu können Ändere die Größe.

    Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Websites:

    http://www.dedoimedo.com/computers/gparted.html

    http://en.kioskea.net/faq/2036-how-to-resize-a-partition-using-gparted-on-linux

    http://gparted.sourceforge.net/larry/resize/resizing.htm

    http://www.howtogeek.com/114503/how-to-resize-your-ubuntu-partitions/

1
Peachy

Sie sollten eine LiveCD booten, um gparted zum Ändern der Größe Ihrer aktiven ext4-Partition zu verwenden. Es ist unklug, Partitionen zu ändern, während sie aktiv verwendet werden (insbesondere die aktive Systempartition, die ext4 ist).

Anschließend sollten Sie in der Lage sein, die Partition innerhalb dieser LiveCD-Umgebung zu verschieben und ihre Größe zu ändern. Die Änderungen werden vorgenommen, wenn Sie zurück zur ext4-Partition und nicht zur LiveCD booten

1
Thomas Ward