it-swarm.com.de

WordPress/page/2 404 Paginierungsproblem - Was tun?

Ich bin auf das Paginierungsproblem /page/2 404 gestoßen und habe versucht, eine Lösung zu finden. Ich habe einige Vorschläge gelesen, aber es hat noch nicht geholfen.

Arbeiten: http://pandasnacozinha.com.br/bolos-doces-e-sobremesas/

Funktioniert nicht: http://pandasnacozinha.com.br/bolos-doces-e-sobremesas/page/2/

Ich habe stundenlang versucht, das herauszufinden. Ich verstehe, dass WordPress davon ausgeht, dass "page" ein Beitrag aus der Kategorie "bolos, doces e sobremesas" ist, da meine Permalink-Struktur /%category%/%postname%/ lautet, ich aber nicht weiß, wie ich das beheben soll.

5

Versuchte mehrere Stunden, bis ich in diesem Artikel eine funktionierende Lösung fand.

Fügen Sie in Ihrer functions.php-Datei hinzu

/**
 * Fix pagination on archive pages
 * After adding a rewrite rule, go to Settings > Permalinks and click Save to flush the rules cache
 */
function my_pagination_rewrite() {
    add_rewrite_rule('blog/page/?([0-9]{1,})/?$', 'index.php?category_name=blog&paged=$matches[1]', 'top');
}
add_action('init', 'my_pagination_rewrite');

Ersetzen Sie blog durch Ihren Kategorienamen im obigen Code.

Stellen Sie nach dem Hinzufügen dieses Codes sicher, dass Sie zu Settings > Permalinks wechseln und auf Save klicken, um den Regelcache zu leeren. Andernfalls wird die Regel nicht angewendet.

Hoffe das hilft!

3
kregus

Ich hatte das gleiche Problem und bemerkte, dass ich im 'posts_per_page = 6' und 'Settings/Reading beim Lesen von Optionen in WordPress auf 10 gesetzt wurde. Als ich alles auf den gleichen Wert setzte (6 in meinem Fall), fing alles wieder an zu funktionieren.

3

Ich habe festgestellt, dass das Ändern der Permalink-Struktur für mich funktioniert.

Der Permalink war in der benutzerdefinierten Struktur wie folgt: /index.php/%year%/%monthnum%/%day%/%postname%/

Dann änderte ich es in: Tag und Name (wähle einfach das Optionsfeld aus) und es wird so aussehen: /%year%/%monthnum%/%day%/%postname%/

Ich habe es versucht und es funktioniert!

2
LuckyDj

In meinem Fall mit benutzerdefinierten Links: /% category% /% postname%/Ich hatte ein Problem mit:/news/page/2 /

Und schließlich funktioniert das bei mir (füge zu functions.php hinzu):

function remove_page_from_query_string($query_string)
{ 
    if ($query_string['name'] == 'page' && isset($query_string['page'])) {
        unset($query_string['name']);
        $query_string['paged'] = $query_string['page'];
    }      
    return $query_string;
}
add_filter('request', 'remove_page_from_query_string');
2
themoonlikeme

meine Lösung ist in 3 Schritten:

1- das erste: Installation dieses Plugins: https://wordpress.org/plugins/category-pagination-fix/

2-dann: mach deinen Kabeljau mit dieser Struktur

<?php $paged = ( get_query_var( 'paged' ) ) ? get_query_var( 'paged' ) : 1; ?>
        <?php

        $q=new wp_Query(
            array(
                 "posts_per_page"=>10,
                 "post_type"=>"",
                 "meta_key"=>"",
                 "orderby"=>"meta_value_num",
                 "order"=>"asc",
                 "paged" => $paged,

            )
        );
 while($q->have_posts())

        {
            $q->the_post();    
            ?>
<li></li>
 <?php
        }
        wp_reset_postdata();

        ?>





<div class="pagination">
<?php
global $q;
$big = 999999999; // need an unlikely integer
echo paginate_links( array(
        'base' => str_replace( $big, '%#%', esc_url( get_pagenum_link( $big ) ) ),
        'format' => '?paged=%#%',
        'current' => max( 1, get_query_var('paged') ),
        'total' => $q->max_num_pages
) );
?>
</div>

3-gehen Sie in WordPress-Einstellung> Lesen> die meisten Beiträge pro Seite des Blogs, dann geben Sie die Nummer 1 ein

0
Mohammad1369 D