it-swarm.com.de

Gastautoren, ähnlich wie Wikipedia, aber themenfähiger

Mein erster Beitrag auf WordPress SE.

Ich komme auf die Idee einer neuen Site. Ich möchte für die Bearbeitung von Gästen wie Wikipedia zulassen, dass jemand Artikel erstellen kann, wenn es diese noch nicht gibt. Vorhandene Artikel können bearbeitet werden. Artikel haben einen bearbeiteten Verlauf mit IP-Adresse. Ermöglicht das Hochladen von Bildern von Gastautoren.

Kann das in WordPress gemacht werden? Ich habe versucht, online zu suchen, aber alles deutet darauf hin, dass ich ein Anmeldekonto erstellen muss. Ich möchte echte Gastbearbeitung ohne Kontoerstellung. Aber natürlich könnte jemand ein Konto erstellen und das Gleiche tun, hat aber Änderungen und Beiträge, die mit seinem Kontonamen verknüpft sind.

Bearbeiten: Ich habe mich gegen die vollständige Gastbearbeitungsoption entschieden und möchte, dass sie ein Konto erstellen. Dies scheint der einfachste Weg zu sein.

Vielen Dank.

1
ScottN

Ich würde dieses Plugin überprüfen. Ich erlaube Gästen, Beiträge zu erstellen, bin mir jedoch nicht sicher, ob sie Live-Beiträge bearbeiten können. >

Anonymes Posten

Es ermöglicht anonymen Benutzern/Lesern, eigene Beiträge zu verfassen, das Schreiben ist mit reCAPTCHA geschützt. Das Plugin kann für eine Art Message Board oder ein öffentliches Forum verwendet werden. Sie können Kommentare unter anonymen Beiträgen konfigurieren. Das Schreiben ist über eine spezielle Seite/Post möglich.

http://wordpress.org/extend/plugins/anon-posting/

1
sebastienb

Wenn Sie zuerst Konten benötigen, sollte das Front-End-Editor-Plugin ( Link zum Codex ) dies problemlos verarbeiten. Es ermöglicht dem Benutzer das Bearbeiten und Verfolgen von Änderungen usw.

0
Norcross

Schauen Sie sich das WordPress Wiki oder das WordPress Wiki Theme an.

0
anu