it-swarm.com.de

Bearbeiten Sie die benutzerdefinierte HTML-Seite von WP Admin-Dashboard

Ich musste eine benutzerdefinierte HTML-Seite im Stammverzeichnis erstellen, die nicht das Standard-WordPress-Design verwendet und Inhalte anzeigt, und ich verknüpfte sie im Menü als benutzerdefinierte Links. Also im Frontend alles perfekt. Aber diese Seite ist nicht Teil von WordPress und ich bin nicht sicher, ob es SEO oder etwas schaden wird.

Gibt es ein Plugin oder etwas, so dass der Text auf diesen Seiten vom Dashboard aus bearbeitet werden kann?.

Gibt es eine Möglichkeit, diese Seite mit wordpress sitemap.xml, SEO-Einstellungen und Plugins sowie Chaching-Plugins zu versehen?

1
levat

Wenn Sie möchten, dass Inhalte über das Dashboard bearbeitet werden können, ist eine statische HTML-Datei nicht der Weg, den Sie einschlagen möchten.

Erstellen Sie stattdessen eine benutzerdefinierte Seitenvorlage , aus der Sie eine benutzerdefinierte Kopf- und Fußzeile aufrufen.
Sowohl get_header() als auch get_footer() können optional sein Parameter $name, um eine bestimmte Vorlage anzugeben, die ebenfalls aufgerufen werden soll.

0
Johannes Pille

Erstellen Sie einfach eine neue .php-Seite und entfernen Sie alle Stilattribute und Includes.

Zum Beispiel:

http://prntscr.com/1fpi86

Wenn Sie dann eine neue Seite erstellen:

http://prntscr.com/1fpi9z

Von hier aus behalten Sie einfach den Inhaltsabschnitt in der .php-Datei bei und bauen ihn mit einem benutzerdefinierten Design um

0
Bradly Spicer