it-swarm.com.de

Wie synchronisiere ich Google Kalender mit meinem Outlook-Kalender?

Bei der Arbeit verwenden wir Outlook, aber ich möchte eine einfache Möglichkeit, es mit meinem privaten Google Kalender zu synchronisieren.

Ich habe jedoch versucht, die Outlook (2010) -Einstellungen zu überprüfen, und konnte nicht feststellen, wie ein Link erstellt werden kann.

Wie synchronisiere ich meinen Google Kalender mit meinem Outlook?

20
Ivo Flipse

Vielleicht möchten Sie einen Blick auf Googles Kalendersynchronisierung werfen :

Mit Google Kalender-Synchronisierung können Sie Ereignisse zwischen Google Kalender und Microsoft Outlook-Kalender synchronisieren. Sie können die Richtung des Informationsflusses sowie die Synchronisierungsfrequenz bestimmen. Es war noch nie einfacher, den Überblick über Ihre Google Kalender- und Microsoft Outlook-Kalenderereignisse zu behalten! Hier finden Sie einige nützliche Informationen, die Ihnen den Einstieg in Google Kalender Sync erleichtern.

Es wird angegeben, dass es nur mit Outlook 2003 und 2007 kompatibel ist. Daher bin ich mir nicht sicher, ob es mit Outlook 2010 funktioniert.

7
Jared Harley
2
Ken Pespisa

Ich habe festgestellt, dass folgende diese Anleitung von Microsoft nur teilweise funktioniert. Nach dem Einfügen des privaten Kalenderlinks in MS Outlook 2013 gibt Outlook den Fehler aus

Der Internetkalender kann in Outlook nicht überprüft oder hinzugefügt werden. Stellen Sie sicher, dass der Link ein gültiger Kalenderlink ist

Die Problemumgehung (wie einfach kann es sein?), Die ich fand, war:

  • Wechseln Sie zu Ihren Kalendereinstellungen in Google Kalender (indem Sie im Menü "Meine Kalender" auf den Pfeil neben dem Kalender klicken, den Sie freigeben möchten).
  • Kopieren Sie die Link-Adresse hinter dem iCAL-Logo neben "Private Address" (d. H .: Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie "URL kopieren") Private Address ICAL
  • Fügen Sie den Link in einen neuen Browser-Tab ein. Dadurch wird eine .ics-Datei heruntergeladen.
  • Doppelklicken Sie auf diese Datei. Outlook öffnet es und fügt Ihren Google-Kalender automatisch als neuen Kalender hinzu.
0
LaundroMat

Google Calendar Sync kann, wie von anderen vorgeschlagen, mit Outlook 2003 und 2007 verwendet werden. Ich habe jedoch festgestellt, dass Google Calendar Sync fehlerhaft ist und manchmal meine Daten beschädigt hat. Außerdem funktioniert es nicht, wenn Ihr Kalender so groß ist wie meiner. Und Google scheint sich nicht besonders für die Unterstützung dieses Produkts zu engagieren.

Ich habe jetzt zu einer Software namens gSyncit gewechselt und bin ziemlich zufrieden damit. Es kostet 15 $. Es unterstützt die Synchronisierung von Kontakten, Kalendern und Aufgaben in mehreren Google-Konten. Ich habe es sowohl mit Outlook 2003 als auch mit Outlook 2007 verwendet. Es behauptet, mit Outlook 2010 kompatibel zu sein, aber ich habe keine Erfahrung aus erster Hand mit Outlook 2010.

0
joyjit

Sie können SyncMyCal verwenden. Die Google Kalender-Synchronisierung unterstützt kein 64-Bit-Betriebssystem (http://www.google.com/support/calendar/bin/answer.py?answer=98565), daher ist dies eine gute Alternative.

0
Rob