it-swarm.com.de

ITerm2 als Standardterminal festlegen (OSX Lion)

Ich möchte iTerm2 anstelle von terminal.app als Standardterminal festlegen.

Mit Go2Shell können Sie beispielsweise ein Terminal für das aktuelle Verzeichnis im Finder öffnen. Ich möchte iterm2 anstelle von terminal.app verwenden können.

Ich habe auf den offiziellen Unterlagen keine Antwort gefunden.

Danke für Ihre Hilfe.

Update: ShellTo ist eine großartige Alternative zu Go2Shell und unterstützt iTerm2

57
politicus

Terminal.app erklärt sich selbst zum Handler der URL-Schemata ssh, telnet und x-man-page.

Es registriert auch die Dateierweiterungen .term (Sitzungen), .terminal (Einstellungen), .tool und .command (Skripte) und sich selbst als Editor/Viewer für diese.

Ansonsten gibt es in OS X kein Standardterminal . Es ist nur eine Anwendung, die URL-Schemata und Dateitypen verarbeiten kann.


iTerm ist in der Lage, alle diese Funktionen außer dem für Terminal.app spezifischen .term/.terminal zu verarbeiten.

Öffnen Sie für die Dateitypen einfach das Dialogfeld Get Info und ordnen Sie alle Dateien dieser Art iTerm zu. Für die URL-Schemata können Sie den Einstellungsbereich Standard-Apps herunterladen und installieren und dort die Zuordnung ändern. Sie können es auch als alternative Methode zum Ändern der Dateitypzuordnungen verwenden.

enter image description here


Alle diese Einstellungen sind benutzerspezifisch und in ~/Library/Preferences/com.Apple.LaunchServices.plist gespeichert. Sie können es natürlich auch selbst in einem geeigneten Editor bearbeiten. Es ist ziemlich einfach. Screenshot von Xcode 4 mit dem Ergebnis der Änderung von x-man-page im Bereich Standard-Apps Einstellungen:

enter image description here


Terminal.app bietet auch die folgenden Dienste für andere Anwendungen:

  • Neues Terminal im Ordner
  • Neue Registerkarte "Terminal" im Ordner
  • Manpage im Terminal öffnen
  • Durchsuchen Sie die Manpages im Terminal

Die Verknüpfung mit Terminal.app ist fest programmiert. Sie müssen Ihre eigenen Dienste erstellen, z. Verwenden von Automator und/oder AppleScript, um diese zu ersetzen.


Wenn Terminal über seine AppleScript-API verwendet wird, kann es auf keinen Fall einfach durch iTerm ersetzt werden, da die APIs sehr unterschiedlich sind. Dies erfordert häufig wesentliche Änderungen an den Programmen oder Skripten, die dies tun.

57
Daniel Beck

Sie sollten in der Lage sein, iTerm.app als Standardterminal festzulegen, indem Sie in der Menüleiste "Als Standard festlegen" auswählen.

File menu drop down

Alternativ können Sie eine Tastenkombination verwenden.

+++\

60
halfcube

Wie in den obigen Kommentaren erwähnt, kann Go2Shell angewiesen werden, iTerm2 zu verwenden

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Konfigurationsfenster zu öffnen:

  1. Starten Sie Ihr bevorzugtes Terminalprogramm.
  2. Geben Sie Folgendes ein: open -a Go2Shell --args config
  3. Drücken Sie die Eingabetaste.

enter image description here

http://zipzapmac.com/Go2Shell

7
gef

Wie im Blog ma.ttias.be zu finden, kann sich iTerm2 als Standardterminal für einige gängige URL-Schemata registrieren: Sie müssen nur die entsprechenden Schemata ganz unten auf der Registerkarte Allgemein im aktuellen Profil von überprüfen iTerm-Einstellungen

 iTerm > Préférences > Profiles > Général > URL Schemes

5
loranger

Was @gef gepostet hat, war teilweise das, was ich getan habe. Dies hat jedoch bei mir funktioniert.

Öffnen Sie Ihre Terminal-App:

open -a Go2Shell --args config

Kopieren Sie dann in den Optionen den folgenden Code. Möglicherweise müssen Sie mit der rechten Maustaste klicken und einfügen, da die Befehle eingeschränkt sind:

cd %PATH%;clear;pwd;open -a iTerm.app .;killall Terminal;

Und voila, die Terminal-App sollte iTerm einen neuen Parameter geben und sich dann wieder schließen.

1
Jan

Dieser Thread war für OS X Lion und scheint für El Capitan veraltet zu sein. Da ich diese Seite jedoch auf der Suche nach einer Möglichkeit gefunden habe, XCode anstelle von Terminal auf iTerm zu bringen, dachte ich, ich würde meine Lösung veröffentlichen.

Es ist leider nicht kostenlos, kann aber mit der Magic Launch System Preference App durchgeführt werden. Mit diesem Tool habe ich iTerm als Standard-App für .term-, .terminal- und .command-Erweiterungen festgelegt. Das war der Trick für meine Bedürfnisse.

Hoffe das hilft!

0
Erik

Sie können jeden Befehl ausführen, sobald die Terminalanwendung ausgeführt wird. Um iterm2 anstelle der Terminalanwendung auszuführen, können Sie ein Skript erstellen, das bei jedem Öffnen des Terminals ausgeführt wird. Dieses Skript sollte iterm öffnen und die Terminalanwendung beenden

Schritte zum Erstellen eines Skripts

  • Vi /Applications/run_iterm.sh
  • Kopieren Sie die folgenden Befehle und fügen Sie sie in den Scrip ein

    #! /bin/bash
    open -a iTerm.app
    killall Terminal
    
  • Speicher die Datei

  • Chmod 755 /Applications/run_iterm.sh

Jetzt ist unser Skript fertig. Der letzte Schritt besteht darin, es bei jedem Öffnen der Terminalanwendung auszuführen. Terminal ausführen Gehen Sie zu Einstellungen -> Allgemein -> Shell öffnen mit -> wählen Sie den Befehl "Pfad vervollständigen" und fügen Sie /Applications/./run_iterm ein. sh im Lehrbuch schließe endlich die Terminal-Anwendung und starte sie erneut Bildbeschreibung hier eingeben

0