it-swarm.com.de

Wie ändere ich das Standardschema im SQL-Entwickler?

Ich sehe keine Tabellen im Tabellenabschnitt einer Datenbank, die ich mit SQL-Entwickler verbunden habe. Der DB-Administrator sagt, ich muss das Standardschema in SQL-Entwickler ändern. Wie mache ich das?

enter image description here

27
bernie2436
alter session set current_schema = otheruser; 

sollte den Trick tun.

46
Ram

Ich kenne keine Möglichkeit, dies in SQL Developer zu tun. Sie können alle anderen Schemata und ihre Objekte (wenn Sie über die richtigen Berechtigungen verfügen) sehen, wenn Sie unter "Andere Benutzer" -> "<Schemaname>" suchen.

Verwenden Sie in Ihrem Fall entweder die oben beschriebene Methode oder erstellen Sie eine neue Verbindung für das Schema, in dem Sie arbeiten möchten, oder erstellen Sie Synonyme für alle Tabellen, auf die Sie zugreifen möchten.

Wenn Sie in SQL * Plus arbeiten würden, würde das Ausstellen von ALTER SESSION SET CURRENT_SCHEMA=MY_NAME Ihr aktuelles Schema festlegen (Dies ist wahrscheinlich, was Ihr DBA bedeutet).

13
Simon K.

Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die erstellte Verbindung und wählen Sie "Schema-Browser". Verwenden Sie dann den Filter, um die gewünschte Verbindung anzuzeigen.

Prost.

13
Carlos Negron

Das Standardschema in Oracle Sql Developer wird dadurch nicht geändert. Ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass es einfach ist, schnell ein anderes Benutzerschema anzuzeigen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datenbankverbindung:

 enter image description here

Wählen Sie den Benutzer aus, um das Schema für diesen Benutzer anzuzeigen

 enter image description here

6
Brian Ogden

Ich weiß, das ist alt, aber ...

Ich habe das gefunden:

http://javaforge.com/project/schemasel

Nach der Beschreibung wird nach der Installation des Plugins angezeigt, dass der logische Verbindungsname standardmäßig mit einem Schema in eckigen Klammern verbunden wird.

Es tut, aber der Objektbrowser tut es nicht.

Naja.

4
Nick.McDermaid

Wenn Sie sich als Scott anmelden, aber die Tabellen für das HR-Schema anzeigen möchten, müssen Sie Ihre Sitzung ändern "alter session set current_schema = HR;"

Wenn Sie dies immer tun, können Sie ein Startskript mit dem Namen login.sql erstellen, das den oben genannten Befehl enthält, und SQL Developer anweisen, dieses beim Start über Tool/Preferences/Database auszuführen

2
Ranald McKillop

Erstellen Sie einfach eine neue Verbindung (drücken Sie das grüne Pluszeichen) und geben Sie den Schemanamen und das Kennwort des neuen Standardschemas ein, das Ihr DBA vorgeschlagen hat. Sie können mit dem Pulldown-Menü oben rechts im Fenster zwischen Ihrem alten und dem neuen Schema wechseln.

1
wolφi

Alternativ können Sie auch "Andere Benutzer" auswählen. Eines der Elemente wird links unten im aktuellen Schema angezeigt.

Wählen Sie aus der verfügbaren Liste das gewünschte Schema aus.

enter image description here

1
shekhar

Nachdem Sie dem angegebenen Benutzer die Berechtigungen erteilt haben, müssen Sie dies beim Filtern tun: 

Erster Schritt:

First Step to change default Tables

Zweiter Schritt:

Second Step to change default Tables

Jetzt können Sie die Tabellen anzeigen, nachdem Sie die standardmäßige Änderungssitzung zum Ändern des gewünschten Schemas geändert haben (mit einem Trigger nach LOG ON).

Wenn ein neuer Benutzer in Oracle erstellt wird, wird automatisch auch ein leerer Arbeitsbereich für Tabellen und Ansichten erstellt. Dieser Arbeitsbereich wird als "Schema" bezeichnet. Aufgrund der eng gekoppelten Beziehung zwischen Benutzern und Schemata werden die Begriffe oft synonym verwendet. SQL Developer zeigt standardmäßig das leere Schema des Benutzers an, mit dem Sie verbunden sind, wenn es tatsächlich leer ist.

Wenn Sie jedoch auf den Teil der Baumstruktur mit dem Titel "Andere Benutzer" klicken, werden andere Benutzer/Schemas angezeigt, auf die Ihr Benutzer Zugriff hat. Dort können Sie die gesuchten Tabellen und Views finden, wenn Sie den richtigen Benutzer/das richtige Schema auswählen.

Trotzdem wäre es schön, wenn die Anwendung es uns erlaubte, unser gewünschtes Schema näher an der Wurzel des Baums auszuwählen, anstatt uns zu zwingen, danach zu suchen. In anderen Antworten wurden Problemumgehungen angeboten: 

  1. Melden Sie sich zunächst mit dem gewünschten Benutzer/Schema an.
  2. Verwenden eines anderen Tools.
  3. Den Baum ignorieren und nur ausführen: alter session set current_schema = otheruser;
  4. Erstellen eines Startskripts zum Festlegen des Schemas bei jedem Laden der Anwendung.

Am Ende habe ich ein anderes kostenloses Tool gesucht und gefunden, das dieses spezielle Usability-Problem mit dem Namen DBeaver zu lösen scheint.

Es ist alles etwas verwirrend, da das Word-Schema überlastet ist. Das Schema kann auch zur Beschreibung der Datenbank Ihrer Anwendung verwendet werden. Lesen Sie für mehr Klarheit mehr über den Begriff Schema, wie er im Oracle-Kontext verwendet wird.

0
Mikhael Loo