it-swarm.com.de

TOAD für Oracle und Windows 7: OCI kann nicht initialisiert werden. Fehler -1

Ich habe ein Problem mit TOAD für Oracle 9.1 unter Windows 7 32-Bit, das wie folgt beschrieben wird:

Ich habe Oracle OraClient10g 10.0.2 auf meinem PC installiert und muss Toad 9.1 verwenden. Wenn ich versuche, mich bei einem Server anzumelden, gebe ich die Datenbank über TNS an. Ich gebe den Benutzernamen und das Kennwort ein. Ich erhalte jedoch die folgende Fehlermeldung:

OCI kann nicht initialisiert werden. Fehler -1

Beim Googeln habe ich mehrere Optionen erhalten, die Folgendes umfassen: Überprüfen Sie, ob die Umgebungsvariable Oracle_HOME richtig eingestellt ist, TOAD als Administrator ausführen, ob Benutzername und Kennwort korrekt sind, und installieren Sie Oracle und TOAD für ein 32-Bit-System ... Ich habe alles geprüft diese Optionen bekomme ich aber immer noch den Fehler. 

Es gibt jedoch ein Detail, das ich erwähnen sollte: In meinem Startmenü gibt es zwei Oracle-Häuser (Home1 und Home2). Home 2 zeigt auf einen leeren Ordner, da ich Oracle bei meinen Versuchen, das Problem zu lösen, neu installiert habe und die Abkürzung immer noch in meinem Startmenü ist. Ich halte das jedoch nicht für wichtig, da Oracle_HOME auf das richtige Zuhause zeigt.

Ich brauche dazu wirklich Hilfe. Ich muss diesen Fehler beheben und mich mit TOAD anmelden.

7
DMolinaVzla

Das Problem wurde gelöst: Ich habe die Umgebungsvariablen geändert, einschließlich der Variablen in der Windows-Registrierung, und Toad zeigte das Oracle-Home im TNS-Menü rot an. Stellen Sie die Umgebungsvariablen so ein, wie sie sich dort befinden und Toad sich verbinden kann ... Es ist merkwürdig, aber es funktioniert jetzt.

1
DMolinaVzla

Ich habe Kröte mit Administratorrechten (Right click -> Run as Administrator) geöffnet. Das Problem ist gelöst.

Danke vielmals!

5
Sergio P. H.

Dieses Problem wurde für mich dadurch verursacht, dass die Umgebungsvariable Oracle_HOME windows (permanent) festgelegt wurde. Ich habe dies eingestellt, während ich versuche, "emctl" zum Laufen zu bringen.

Einmal entfernt, funktionierte TOAD gut.

4
beery

Das Entfernen von Oracle_HOME aus den Umgebungsvariablen (System) hat für mich funktioniert.
TOAD funktioniert jetzt gut.

3

In meinem Fall erhielt ich denselben Fehler mit dem Oracle 10g-Client. Toad 10 Commercial wurde auf meinem Windows 7-PC installiert. Ich habe versucht, auf den Oracle 10g-Server von meinem PC aus zuzugreifen.

Die Lösung, die ich gefunden habe, war schließlich: Ich habe Kröte mit Administratorrechten geöffnet (Rechtsklick -> Als Administrator ausführen). Das Problem ist gelöst.

1
Shyamkkhadka

Ich bin nicht sicher, welche anderen Komponenten auf Ihrem Laptop/Desktop installiert sind. Aber ich hatte Toad 11.6 und dann ein anderes Oracle-Realted-Produkt installiert, das andere Häuser erstellt hat. Folgende Vorschläge habenNICHTfür mich gearbeitet:

  • Regedit -> Softerware -> Wow6432Node -> Oracle -> KEY_ORA_WF_NK hat korrekte Oracle_HOME
  • Die Umgebungsvariable Oracle_HOME auf dem lokalen System hat dasselbe.

Stattdessen habe ich es unten versucht und das hat für mich funktioniert und hier ist nur ein anderer Vorschlag:

  • Wenn Sie Toad öffnen, werden Sie normalerweise gefragt, welche DB eine Verbindung herstellen soll, und es gibt eine Option zur Auswahl ("...") neben der Liste der installierten Häuser. Wenn Sie dort klicken, wird der Fehler (beim Klicken auf die Schaltfläche) angegeben Ich habe das ausprobiert und etwas beklagte sich darüber, dass der PATH nicht festgelegt wurde, sobald ich den PATH repariert hatte und es funktionierte. Danach wird Toad normal geöffnet (d. H. Man muss die Option Als Administrator ausführen nicht verwenden).

BTW: Bevor ich den obigen Fix ausprobierte, habe ich versucht, als Admin auszuführen, und es hat funktioniert.

Hoffe das hilft, wenn nicht, bitte entschuldige mich.

1

Überprüfen Sie, ob Ihre Oracle HOME-Umgebungsvariable auf die richtige Version verweist.

Beim Start von TOAD v8 funktionierte es, als unser Oracle HOME auf c:\Apps\Oracle\9.2 zeigte.

Als ich die Oracle HOME-Umgebungsvariable in c:\Apps\Oracle\12.2\client_1 geändert habe, um mit TOAD eine Verbindung zu einer Datenbank herzustellen, ist der Fehler aufgetreten:

OCI kann nicht initialisiert werden. Fehler -1

0
Jeremy Thompson

Großartig!!

Es funktioniert, nachdem diese beiden Dinge synchron sind:

  1. Regedit -> Softerware -> Wow6432Node -> Oracle -> KEY_ORA_WF_NK has correct Oracle_HOME
  2. Die Umgebungsvariable Oracle_HOME auf dem lokalen System hat dasselbe. 
0
User1111

Ich habe diesen Fehler "OCI_INVALID_HANDLE" zum Zeitpunkt der Verbindung mit der entfernten Datenbank erhalten, nachdem ich eine meiner redundanten Installationen von Oracle 12c DB Client entfernt habe. Das Betriebssystem meines Computers ist Windows 10 Enterprise. Das Problem wird durch Hinzufügen des Schlüssels Oracle_HOME im Pfad zur Systemumgebung behoben.

Da ich keinen Oracle_HOME-Schlüssel in meinem Systemumgebungspfad habe, erstelle ich diesen, indem ich die folgenden Schritte befolge: 

  1. Rechtsklick auf "Dieser PC" 
  2. Klicken Sie auf "Eigenschaften" -> "Erweiterte Systemeinstellungen ".
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte "Erweitert" auf "Umgebungsvariablen ..." 
  4. Klicken Sie im Abschnitt "Systemvariablen" auf "Neu ..."
  5. Geben Sie "Oracle_HOME" in das Feld "Variablenname" ein und geben Sie Ihren Installationspfad für Oracle db Client (z. B. C:\Oracle\product\12.1.0\client_1) in "Variablenwert" an. Feld 
  6. OK klicken".

enter image description here

0
Sazzad Hussain