it-swarm.com.de

So exportieren Sie die Oracle-Datenbankversion 12.1.0.2.0 mit expdp Release 12.2.0.1.0

Ich führe den folgenden Befehl aus, um meine Datenbank zu sichern

./expdp username/[email protected]//Host:port/database directory=/home/ubuntu/Oracle/instantclient_12_2 dumpfile=dumpfilename.dmp content=METADATA_ONLY

und folgenden Fehler erhalten

Export: Release 12.2.0.1.0 - Production on Fri Sep 14 06:14:28 2018

Copyright (c) 1982, 2017, Oracle and/or its affiliates.  All rights reserved.
UDE-00018: Data Pump client is incompatible with database version 12.1.0.2.0

Ich habe versucht zu suchen und es gab Vorschläge, den Parameter VERSION zu verwenden, was mir immer noch nicht gelungen ist.

Hat jemand eine Idee, was ich tun soll, um das Problem zu lösen?

Ich kann instantclient-tools-macos.x32-12.1.0.2.0.Zip Nicht verwenden, da es keinen expdp Befehl hat.

3
Bhaskar Dabhi

Sind Sie sich über die Ziel- und Quellversion sicher? Ich habe hier gearbeitet und richtig gearbeitet. Meine Quell-DB-Version war 12.1.0.2.0 und das Ziel war 12.2.0.1.0. Bitte sehen Sie mein Beispiel unten:

$ cat myfile.par
directory=DUMP
dumpfile=MYFILE.DMP
logfile=MYFILE.LOG
content=ALL
schemas="DIEGO","HR","USER"

$ expdp [email protected] parfile=myfile.par

Exportieren und Importieren zwischen verschiedenen Datenbankversionen

In einer Upgrade-Situation muss der VERSION-Parameter normalerweise nicht angegeben werden, wenn die Zielversion einer Data Pump-basierten Migration höher als die Quelle ist da alle Objekte in der Quellendatenbank mit der höheren Zielversion kompatibel sind. Eine Ausnahme ist, wenn eine gesamte Oracle Database 11g (Version 11.2.0.3 oder höher) exportiert wird, um den Import in Oracle Database 12c Release 1 (12.1.0.1) oder höher vorzubereiten. Geben Sie in diesem Fall explizit VERSION = 12 in Verbindung mit FULL = YES an, um einen vollständigen Satz von Oracle-Metadaten für interne Komponenten einzuschließen.

In einer Downgrade-Situation sollte der VERSION-Parameter explizit als der angegeben werden, wenn die Zielversion einer Data Pump-basierten Migration niedriger als die Quelle ist gleiche Version wie das Ziel. Eine Ausnahme ist, wenn die Zielversionsversion mit dem Wert des Initialisierungsparameters COMPATIBLE auf dem Quellsystem übereinstimmt. dann muss VERSION nicht angegeben werden. Im Allgemeinen kann der Data Pump-Import jedoch keine Dump-Dateigruppen lesen, die von einer Oracle-Version erstellt wurden, die neuer als die aktuelle Version ist, es sei denn, der Parameter VERSION ist explizit angegeben.

3
D. Côrtes

DataPump-Parameter exportieren/importieren VERSION - Kompatibilität der Datenpumpe zwischen verschiedenen Oracle-Versionen [Video] (Doc ID 553337.1)

Data Pump client compatibility.
===============================

   expdp and  Connecting to Database version
impdp client     10gR1      10gR2      11gR1      11gR2      12cR1      12cR2        18c
     version  10.1.0.x   10.2.0.x   11.1.0.x   11.2.0.x   12.1.0.x   12.2.0.x   18.x.y.z
----------- ---------- ---------- ---------- ---------- ---------- ---------- ----------
   10.1.0.x  supported  supported  supported  supported         no         no         no
   10.2.0.x         no  supported  supported  supported  supported         no         no
   11.1.0.x         no  supported  supported  supported  supported         no         no
   11.2.0.x         no         no         no  supported  supported  supported  supported
   12.1.0.x         no         no         no         no  supported  supported  supported
   12.2.0.x         no         no         no         no         no  supported  supported
   18.x.y.z         no         no         no         no         no         no  supported

Verwenden Sie einen Client der Version 10.2.0.x - 12.1.0.x.

1
Balazs Papp