it-swarm.com.de

Ändern des Passworts mit Oracle SQL Developer

Viele meiner Benutzer verwenden SQLPlus nicht. Ich kann sie nicht ändern Benutzer geben. Passwörter verfallen alle 60 Tage.

Ich kann den SQLPlus-Befehl "password" in SQL Developer nicht ausführen.

  1. Wenn ich auf "Ausführen" drücke, wird ein ungültiger Befehlsfehler angezeigt
  2. Wenn ich "Skript ausführen" drücke, passiert nichts.

Ich möchte ihnen kein Paket schreiben, um ihre Passwörter zu ändern, da wir viele Datenbanken haben. Habe ich eine bessere Option?

128
Bob

Die korrekte Syntax zum Aktualisieren des Kennworts mit SQL Developer lautet:

alter user user_name identifiziert durch "new_password" replace "old_password" ;

Sie können weitere Optionen für diesen Befehl hier überprüfen: http://docs.Oracle.com/cd/B28359_01/server.111/b28286/statements_4003.htm#i2058207

175
Americo Savinon

In einem SQL-Arbeitsblatt:

geben Sie "Passwort" ein (ohne Anführungszeichen) Markieren Sie, drücken Sie STRG + EINGABE. Der Bildschirm zum Ändern des Passworts wird angezeigt.

94
Niall

SQL Developer verfügt über eine integrierte Option zum Zurücksetzen des Kennworts, die möglicherweise für Ihre Situation geeignet ist. Dazu muss der Workstation auch Oracle Instant Client hinzugefügt werden. Befindet sich der Instant Client beim Start von SQL Developer im Pfad, wird die folgende Option aktiviert:

SQL Developer: Drop Down menu showing reset password option

Für die Installation von Oracle Instant Client sind keine Administratorrechte erforderlich, lediglich das Schreiben in ein Verzeichnis und das Hinzufügen dieses Verzeichnisses zum Benutzerpfad. Die meisten Benutzer haben die Berechtigung dazu.

Rückblick: Um "Kennwort zurücksetzen" in Oracle SQL Developer zu verwenden, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Sie müssen den Oracle Instant Client in ein Verzeichnis entpacken
  2. Sie müssen das Oracle Instant Client-Verzeichnis zum Benutzerpfad hinzufügen
  3. Anschließend müssen Sie Oracle SQL Developer neu starten

An dieser Stelle können Sie mit der rechten Maustaste auf eine Datenquelle klicken und Ihr Kennwort zurücksetzen.

Eine vollständige Anleitung finden Sie unter http://www.thatjeffsmith.com/archive/2012/11/resetting-your-Oracle-user-password-with-sql-developer/

Siehe auch den Kommentar in den Oracle-Dokumenten: http://docs.Oracle.com/cd/E35137_01/appdev.32/e35117/dialogs.htm#RPTUG41808

Eine alternative Konfiguration, mit der SQL Developer (getestet auf Version 4.0.1) den Instant Client unter OS X erkennen und verwenden kann, ist:

  1. Legen Sie unter Einstellungen -> Datenbank -> Erweitert -> Oracle-Client verwenden den Pfad zu Instant Client fest
  2. Stellen Sie sicher, dass der Instance Client erfolgreich geladen werden kann, indem Sie im Dialogfeld "Einstellungen" die Optionen "Konfigurieren ... -> Testen ..." verwenden
  3. (OS X) Lesen Sie diese Frage , um Probleme im Zusammenhang mit der Umgebungsvariablen DYLD_LIBRARY_PATH zu beheben. Ich habe den folgenden Befehl verwendet und dann SQL Developer neu gestartet, um die Änderung zu übernehmen:

    $ launchctl setenv DYLD_LIBRARY_PATH/path/to/Oracle/instantclient_11_2

64
Frobbit

Ihre Benutzer können ihre Kennwörter weiterhin mit "alter user onlyTheirUserName identification by newpassword" ändern. Sie müssen nicht über das ALTER USER-Privileg verfügen, um ihr eigenes Passwort zu ändern.

23
dpbradley

Abhängig von den Administratoreinstellungen müssen Sie möglicherweise Ihr altes Kennwort mit der Option REPLACE angeben

alter user <username> identified by <newpassword> replace <oldpassword> 
14
Gerry Gurevich

Um es etwas klarer zu machen:

Wenn der Benutzername: abcdef und das alte Passwort: a123b456, neues Passwort: m987n654

alter user abcdef identifiziert durch m987n654 replace a123b456;

10
spazzo

Mir ist klar, dass es viele Antworten gibt, aber ich habe eine Lösung gefunden, die für einige hilfreich sein kann. Ich bin auf dasselbe Problem gestoßen, ich führe Oracle SQL Develop auf meinem lokalen Computer aus und ich habe eine Menge Benutzer. Ich erinnere mich zufällig an das Passwort eines meiner Benutzer und habe es verwendet, um das Passwort anderer Benutzer zurückzusetzen.

Schritte:

  1. stellen Sie eine Verbindung zu einer Datenbank mit einem gültigen Benutzer und Kennwort her. In meinem Fall sind alle Benutzer mit Ausnahme von "system" abgelaufen und ich erinnere mich an dieses Kennwort

  2. finden Sie den Knoten "Other_users" in der Baumstruktur, wie in der Abbildung unten dargestellt

enter image description here

3.in der Baumstruktur "Other_users" finden Sie Ihre Benutzer, deren Kennwort Sie zurücksetzen möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Notiz und wählen Sie "Edit Users" (Benutzer bearbeiten).

enter image description here

4.Füllen Sie das neue Passwort im Benutzerdialog aus und klicken Sie auf "Übernehmen". Stellen Sie sicher, dass Sie "Passwort abgelaufen (Benutzer muss nächste Anmeldung ändern)" deaktiviert haben.

enter image description here

Und das hat bei mir funktioniert. Es ist nicht so gut wie andere Lösungen, da Sie sich bei mindestens einem Konto anmelden müssen, aber es funktioniert.

7
Saad A

Ich habe bestätigt, dass dies in SQL Developer 3.0.04 funktioniert. Unsere Passwörter müssen ein Sonderzeichen haben, daher wird in unserem Fall die doppelte Anführungszeichenfolge benötigt. Dies funktioniert natürlich nur, wenn das Passwort noch nicht abgelaufen ist und Sie gerade angemeldet sind.

ALTER USER MYUSERID
IDENTIFIED BY "new#password"
REPLACE "old#password"
7
pgs

Die integrierte Option zum Zurücksetzen des Kennworts funktioniert möglicherweise nicht für den Benutzer. In diesem Fall kann das Passwort mit der folgenden SQL-Anweisung zurückgesetzt werden:

ALTER user "user" identified by "NewPassword" replace "OldPassword";
2
user2689487

Versuchen Sie diese Lösung , wenn die Option "Kennwort zurücksetzen" (von SQL Developer) nicht funktioniert hat :

Schritt 1: Öffnen Sie "SQL-Befehlszeile ausführen" (über das Startmenü, das mit dem SQL Developer-Installationspaket geliefert wird).

Schritt 2: Führen Sie die folgenden Befehle aus:

enter image description here

Hinweis: Wenn das Passwort bereits abgelaufen ist, Changing password for <user> Option wird automatisch kommen.

1
Leo

Es gibt eine andere Möglichkeit, das Passwort zurückzusetzen über Eingabeaufforderung ...

1) Wechseln Sie im STARTMENÜ zum Oracle-Datenbankordner (in meinem Fall Oracle Database 11g Express Edition).

2) In diesem Ordner klicken "SQL Commandline ausführen"

Oracle Database Folder-Image

3) Typ " Benutzername/Passwort verbinden" (Ihr Benutzername und altes Passwort ohne Anführungszeichen)

4) Die angezeigte Meldung lautet ...

FEHLER: ORA-28001: Das Passwort ist abgelaufen

Passwort ändern für Std

-> Neues Passwort:

Benutzername, Passwort eingeben image

5) Geben Sie das neue Passwort ein

6) Geben Sie das neue Passwort erneut ein

7) Die angezeigte Meldung ist ...

Passwort geändert Verbunden.

SQL>

8) Gehe zu SQL Developer -> gib das neue Passwort ein -> verbunden

1
Suchitra Phadke

sie finden den Benutzer in der Tabelle DBA_USERS wie

SELECT profile
FROM dba_users
WHERE username = 'MacsP'

Gehen Sie nun zu sys/system (Administrator) und verwenden Sie query

ALTER USER PRATEEK
IDENTIFIED BY "new_password"
REPLACE "old_password"

Um den Kontostatus zu überprüfen, gehen Sie einfach durch

SELECT * FROM DBA_USERS.

und Sie können den Status Ihres Benutzers sehen.

1
user2538100

Sie können dies jetzt in SQL Developer 4.1.0.17 tun, ohne dass PL/SQL erforderlich ist, vorausgesetzt, Sie haben ein anderes Konto mit Administratorrechten:

  1. Erstellen Sie eine Verbindung zur Datenbank in SQL Developer 4.1.0.17 mit einem alternativen Administrator
  2. Erweitern Sie den Abschnitt "Andere Benutzer", sobald Sie eine Verbindung hergestellt haben, und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Benutzer, dessen Kennwort abgelaufen ist. Wählen Sie "Benutzer bearbeiten".
  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Kennwort abgelaufen ...", geben Sie ein neues Kennwort für den Benutzer ein und klicken Sie auf "Speichern".
  4. Job erledigt! Sie können testen, indem Sie eine Verbindung mit dem Benutzer herstellen, dessen Kennwort abgelaufen ist, um zu bestätigen, dass es jetzt wieder gültig ist.
1
Fuzzy Analysis

Ein Hinweis für Personen, die möglicherweise nicht über das festgelegte Kennwort für sysdba oder sys verfügen und regelmäßig einen Drittanbieter-Client verwenden. Hier einige Informationen zum Anmelden bei sqlplus ohne ein Kennwort, das mir geholfen hat. Ich benutze Fedora 21 übrigens.

locate sqlplus

In meinem Fall befindet sich sqlplus hier:

/u01/app/Oracle/product/11.2.0/xe/config/scripts/sqlplus.sh

Jetzt lauf

cd /u01/app/Oracle/product/11.2.0/xe/config/scripts
./sqlplus.sh / as sysdba

Jetzt müssen Sie mit Ihren alten Anmeldeinformationen eine Verbindung zur Datenbank herstellen. Sie finden die von Oracle bereitgestellte Vorlage in Ihrer Ausgabe:

Use "connect username/[email protected]" to connect to the database.

In meinem Fall habe ich den Benutzer "Oracle" mit dem Kennwort "Oracle", sodass meine Eingabe wie folgt aussieht

connect Oracle/[email protected]

Getan. Geben Sie nun Ihr neues Passwort zweimal ein. Wenn Sie dann nicht mehr möchten, dass Ihr Kennwort abläuft, können Sie ausführen

ALTER PROFILE DEFAULT LIMIT PASSWORD_LIFE_TIME UNLIMITED;
1
Sorokin Andrey