it-swarm.com.de

Wie erstelle ich eine xorg.conf-Datei?

Ich habe gerade Ubuntu 12.10 installiert und muss eine benutzerdefinierte xorg.conf -Datei erstellen. Standardmäßig befindet sich keine xorg.conf -Datei auf meinem System. Ich weiß, was ich in der Konfiguration schreiben muss, aber ich weiß nicht, wie ich X dazu bringen soll, es zu laden ...

Soll ich meine benutzerdefinierten Befehle in eine bereits vorhandene Datei einfügen? Wo ist es? Soll ich meine eigene xorg.conf -Datei erstellen und in /etc/X11 einfügen?

17
parker.sikand

Für Nvidia-basierte Karten empfehle ich, den Binärtreiber aus den Repositorys zu installieren und dann nvidia-xconfig auszuführen. Es wird eine Fischgräte mit der Grundkonfiguration erstellt. Ähnliche Befehle für andere Binärtreiber sind möglicherweise vorhanden.

Wenn dies nicht der Fall ist, erstellen Sie zunächst die Datei und geben Sie Ihre Einstellungen ein.

Alle nicht eingestellten Konfigurationen werden von X selbst gefunden. Es hat viel Heuristik, aber ja, es kann schwierig sein, die richtigen Schlüsselwörter und Werte zu finden, um alles an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

17
gertvdijk

Wenn Sie eine vollständige und korrekte xorg.conf -Datei möchten (getestet unter Ubuntu 12.10):

  1. In den Konsolenmodus wechseln: Ctrl+Alt+F1
  2. Töte x Server:

    Sudo service lightdm stop
    
  3. Generiere eine neue xorg.conf Datei:

    Sudo X -configure
    

    Dadurch wird die Datei xorg.conf.new in Ihrem aktuellen Verzeichnis erstellt.

  4. Umbenennen und verschieben:

    Sudo mv xorg.conf.new /etc/X11/xorg.conf
    
  5. Zurück zur GUI:

    Sudo start lightdm
    

entnommen aus Linux Mint Foren (gehe zu Punkt 3. In Mint, xorg.conf is not present by default...)

21

Herausgefunden. Es ist so einfach wie das Erstellen einer Datei mit dem Namen "xorg.conf" und das Ablegen in "/ etc/X11 /". Ich denke, ich fand das zu einfach: P

X liest die Konfigurationsdatei und versucht, Ihre Anweisungen zu akzeptieren. Es wird dann alles automatisch konfiguriert, was Sie nicht explizit sagen.

1
parker.sikand