it-swarm.com.de

dekodiere ein video mit nvdecode (nvidia video sdk 7.1) und ffmpeg

Wie kann ich nvdecode (nvidia video sdk 7.1) mit ffmpeg aktivieren und verwenden, um ein Video zu dekodieren?

dankeschön

2

Laut FFmpeg Wiki: Hardwarebeschleunigung :

CUVID bietet Decoder für H264, HEVC, MJPEG, MPEG1/2/4, Vp8/9, Vc1. Die Codec-Unterstützung variiert je nach Hardware. Der gesamte Codec-Satz ist nur auf Pascal-Hardware verfügbar, wodurch VP9- und 10-Bit-Unterstützung hinzugefügt wird.

Beispieldecodierung mit CUVID, die in diesem Fall die Frames in den Systemspeicher kopiert:

ffmpeg -c:v h264_cuvid -i input output.mkv

Vollständiger Hardware-Transcode mit CUVID und NVENC:

ffmpeg -hwaccel cuvid -c:v h264_cuvid -i input -c:v h264_nvenc -preset slow output.mkv

Teilweise Hardware-Transcode mit Frames, die durch den Systemspeicher geleitet werden (dies ist für die Transcodierung von 10-Bit-Inhalten erforderlich):

ffmpeg -c:v h264_cuvid -i input -c:v h264_nvenc -preset slow output.mkv

Wenn ffmpeg mit Unterstützung für libnpp kompiliert wurde, kann damit ein GPU-basierter Scaler in die Kette eingefügt werden:

ffmpeg -hwaccel_device 0 -hwaccel cuvid -c:v h264_cuvid -i input -vf scale_npp=-1:720 -c:v h264_nvenc -preset slow output.mkv

Mit der Option -hwaccel_device kann die GPU angegeben werden, die vom Cuvid-Hwaccel in ffmpeg verwendet werden soll.

2
llogan