it-swarm.com.de

ASUS G11cd nvidea 960 bekannte Probleme?

Ubuntu 16.04 hat meine ASUS G11cd getötet. Ich konnte das Betriebssystem nicht starten und das BIOS wurde nicht einmal angezeigt. Ich musste es an einen technischen Ort bringen, um meinen PC wieder zum Laufen zu bringen, und sie waren nicht in der Lage, 16.04 zum Laufen zu bringen. Jetzt stecke ich wieder mit win10 fest und VM Ubuntu 16.04.

Gibt es ein bekanntes Hardwareproblem mit Ubuntu auf einem ASUS G11 mit NVIDIA 960 und gibt es eine Problemumgehung? Ich verachte Microsoft und Apple und möchte dort keine Betriebssysteme verwenden, ich hoffe, eine solide Linux-Distribution zu finden, die auf diesem Computer ausgeführt werden kann.

Hardware: Asus PC G11CD Ubuntu: 16.04

Ich habe seitdem versucht, einen RedHat (Fedora) und sogar Kali (alternatives Debian) auszuführen, und hatte den gleichen Absturz. Was bei Ubuntu16.04 passieren wird, ist, dass nach der Anmeldung der Bildschirm auf den Standard-Ubuntu-Bildschirm umgeschaltet wird, aber bevor die Unity-Seitenleiste eingeblendet werden kann, wird rechts eine Meldung angezeigt. Die Nachricht ist unklar, da sie zu schnell ein- und ausgeblendet wird, um gelesen zu werden. Es sind keine Tastenkombinationen wie cnt-alt-T usw. verfügbar. Control-alt-delete ist der einzige wirklich verfügbare Befehl, und diese Schnittstellenbox blinkt ebenfalls schnell.

Der Computer muss durch Gedrückthalten des Netzschalters ausgeschaltet werden. Beim Neustart stößt ich auf ein Problem, das für alle drei von mir getesteten Linux-Distributionen allgemein gilt. Es erscheint ein schwarzer Bildschirm, auf dem unleserlicher Text schnell gescrollt wird. Der Text ist unverständlich, da er scheinbar zweimal pro Zeile auf sich selbst gelegt wird. Es sieht so aus, als hätte ein Texter eine Seite geschrieben, dann nach oben gescrollt und über den vorherigen Text getippt, war aber beim Umschreiben etwas außermittig.

Das Aufnehmen eines Fotos ist problematisch, da dieser Vorgang den Speicher auf meinem PC verschlingt und das oben genannte Problem verursacht. Ich möchte dem Techniker keine weiteren 150 US-Dollar zahlen, nur um ihn dazu zu bringen, Win10 wieder auf meinem Computer zu installieren. Außerdem ist der Text, wie gesagt, unleserlich. Klar ist, dass dieses ASUS G11cd Linux mit mindestens drei verschiedenen Geschmacksrichtungen nicht mag.

Ich habe auch mehrere Foren zu Installation, Abstürzen, Nvidia/Nouveau-Problemen gelesen und die Korrekturen erfolglos ausprobiert. Ich habe sogar einige sehr sachkundige und hilfsbereite Personen befragt, die häufig in Ubuntu-Chatrooms nach Anleitungen fragen, und einige schrittweise Anleitungen zur Verwendung erweiterter Optionen und zum erneuten Einhängen befolgt.

Ich habe kein Problem damit, Ubuntu 16.04 LTS über denselben USB-Anschluss auf einem Dell-Computer zu installieren und auszuführen, und ich habe dieselbe heruntergeladene .iso-Datei zum Erstellen meiner VM verwendet. So kann ich schließen, dass der Download nicht fehlerhaft ist und es sich auch nicht um einen Benutzerfehler handelt. Was mir wahrscheinlich ist und teilweise vom Besitzer einer lokalen Computerreparaturwerkstatt bestätigt wurde, ist, dass dieser Computer Hardware-Unstimmigkeiten mit Linux aufweist. Ich hatte gehofft, dass ein anderer Benutzer hier den gleichen Maschinentyp haben und eine zuverlässige Lösung gefunden haben könnte. Oder, wie es auch der Fall sein mag, jemand hier, der den Maschinentyp nicht besitzt, kennt das Problem und hat eine Problemumgehung dafür. Es war meine bisherige Erfahrung, dass viele hochintelligente und begabte Personen dieses Forum besiedelten, und ich hoffe, dass sie dies lesen und "einer Brotha helfen".

Vielen Dank A picture was needed after all. After install and restart this is what happens

3
Jodamo117

Schließlich wurde das Problem behoben (ich hoffe, die Op überprüft dies noch). Vergewissern Sie sich, dass Ihr BIOS auf dem neuesten Stand ist, und vergewissern Sie sich, dass der sichere Start deaktiviert ist (Sie müssen die Einstellungen löschen, dafür gibt es Anleitungen) und speziell für das Asus G111cd mb. ... das PCI-Energiemanagement im BIOS ausschalten sowie den nicht-proprietären Treiber in der Installationskonfiguration deaktivieren. Es ist seltsam, hat aber alle meine Installationsprobleme vollständig gelöst. Nach der Installation müssen Sie den nvidia-Treiber sofort auf den proprietären Treiber aktualisieren und fertig. gl!

2
Cyberdanni