it-swarm.com.de

Wie kann ich Benachrichtigungsblasen anpassen / deaktivieren?

Gibt es eine Möglichkeit, die Benachrichtigungsblasen in Lucid zu deaktivieren oder anzupassen?

alt text

42
Mussnoon

Ja, mit einem Tool namens Benachrichtigen der OSD-Konfiguration .

Wenn Sie sie deaktivieren möchten, benennen Sie die Datei um
/usr/share/dbus-1/services/org.freedesktop.Notifications.service:

Sudo mv /usr/share/dbus-1/services/org.freedesktop.Notifications.service{,.disabled}

So aktivieren Sie es erneut:

Sudo mv /usr/share/dbus-1/services/org.freedesktop.Notifications.service{.disabled,}

Sie müssen Ihren Computer nach einer dieser Änderungen neu starten, damit sie wirksam werden.

22
Isaiah

Um diese Einstellungen zu ändern, installieren Sie gconf-editor aus dem Software-Center.

Scrollen Sie zu / ▸ apps ▸ nm-applet und überprüfen Sie dort die Einstellungen für disable-connected-notifications und disable-disconnected-notifications. Überprüfen Sie das angehängte Bild für Erläuterungen.

enter image description here

Für den VLC müssen Sie die VLC-Einstellungen aufrufen (Drücken Sie Strg + P, oder greifen Sie über das Tools-Menü darauf zu).

Und Deaktivieren SysTray Popup wenn minimiert (Bewegen Sie den Mauszeiger über diese Option und lesen Sie die Beschreibung)

enter image description here

8
sarveshlad

Sie können auch bestimmte Benachrichtigungen deaktivieren. Um die Pidgin-Benachrichtigung zu deaktivieren, öffnen Sie Pidgin -> Tools ---> Plugins

Deaktivieren Sie Popups libnotifizieren dort ..

alt text

Um Benachrichtigungen über notify-osd zu deaktivieren, geben Sie im Terminal Folgendes ein und starten Sie Ihr System neu.

Sudo mv /usr/share/dbus-1/services/org.freedesktop.Notifications.service /usr/share/dbus-1/services/org.freedesktop.Notifications.service.disabled

Um Rythmbox Song Popup Benachrichtigung deaktivieren:

Gehe zu:

Bearbeiten -> Plugins

und deaktivieren Sie das Statussymbol Plugin.

Ein anderer Weg:

Bearbeiten -> Plugins

Wählen Sie Statussymbol und klicken Sie auf die Schaltfläche Konfigurieren

Wählen Sie die Option nie angezeigt für Benachrichtigungen.

6
karthick87

Sie können die Popup-Benachrichtigung zum Ändern von Titeln hiermit beenden

  1. Öffne die Rhythmbox im Menü: Bearbeiten -> Plagins (öffne sie)
  2. Deaktivieren Sie das Benachrichtigungs-Plugin

Image Link

4
Rakesh

Die Frage

Wie schalte ich die Popup-Benachrichtigung in 12.04 aus?

wurde hier umgeleitet, aber der Kontext dieser Frage ist für Lucid 10.04 umrahmt, das notification-daemon verwendet, und nicht für Pangolin 12.04, das notify-osd (On Screen Display) verwendet, um Pop-up-Blasen zu erzeugen.

Dies ist in der 12.04-Systemdatei zu sehen (NB 10.04 vor dieser):

view-source:file:///usr/share/dbus-1/services/org.freedesktop.Notifications.service

mit notifying Inhalt, der spezifisch für die Standardschnittstelle Unity oder Gnome ist:

 [D-BUS-Dienst] 
 Name = org.freedesktop.Notifications 
 Exec =/bin/sh -c 'if 
 [! -x/usr/lib/notification-daemon/notification-daemon] || 
 ["$ GDMSESSION" = gastgebunden] || 
 ["$ GDMSESSION" = gnome-classic-guest -beschränkt] 
 ["$ GDMSESSION" = Standard -a 
 "$ (Basisname` readlink/etc/alternatives/x-session-manager`) "= 
 gnome-session ] || 
 ["$ GDMSESSION" = ubuntu] || 
 ["$ GDMSESSION" = ubuntu-2d]; 
 Dann exec/usr/lib /notify-osd/notify-osd; 
 else exec/usr/lib /benachrichtigungs-Daemon/Benachrichtigungs-Daemon; fi '

Was folgt, ist explizit für die 12.04 umgeleitete Frage.

Der gesamte Stapel ausstehender Benachrichtigungen kann mithilfe eines Terminalfensters deaktiviert und gelöscht werden
(Ctrl+Alt+T) und betreten

killall notify-osd

danach werden die Benachrichtigungen fortgesetzt.

So deaktivieren Sie die Funktion für einen beliebigen Zeitraum:

dbus-monitor "interface='org.freedesktop.Notifications'" |             \
grep --line-buffered "member=Notify"                     |             \
sed -u -e  's/.*/killall notify-osd/g'                   |             \
bash

Diese rohe Lösung kann durch Schließen des Terminalfensters oder Tippen gestoppt werden Ctrl+C.

Ändern Sie "member=Notify", um die gewünschte Auswahl an Benachrichtigungen zum Löschen anzupassen.

Für mehr Kontrolle siehe:
Kann org.freedesktop.Notifications.CloseNotification (uint id) über DBus ausgelöst und aufgerufen werden?

Andere Techniken sind in den Referenzen dokumentiert.

ref .:

2
troll la la la

Ich habe alle hier aufgeführten Methoden ausprobiert und keine funktionierte in Fedora 18. Irgendwann fand ich etwas, das funktionierte (Kopieren-Einfügen von http://www.superuser.com/questions/543064/how-to- deaktiviere-alle-Gnome-3-Benachrichtigungen ):


Ich habe mehrere Systeme, von denen ich keine Updates oder andere Meldungen erhalten möchte. Ich würde es vorziehen, nur Protokolle zu überprüfen.

Sofern Sie nicht jedes Programm aufrufen möchten (d. H. Netzwerkeinstellungen "Benachrichtigungen deaktivieren) und dennoch Systemnachrichten erhalten, können Sie:

su -
chmod 000 /usr/libexec/notification-daemon
reboot

Dies sollte auf den meisten GNOME3-Systemen funktionieren, um alle Nachrichten zu löschen.


Hoffe, es erspart jemand stundenlanges Suchen.

0
Alex

Dieses Skript schaltet die Benachrichtigungen von notify-osd um: (inspiriert von https://askubuntu.com/a/35840/1794 )

$ cat toggle-notify.sh

# Disable libnotify notification bubbles that appear in the top-right corner
# of your screen. Works on Ubuntu 12.04.
disabled=$HOME/notify-osd-disabled
if [ -e $disabled ]
then
  echo "Enabled notify-osd"
  Sudo chmod +x /usr/lib/notify-osd/notify-osd
  rm -f $disabled
else
  echo "Disabled notify-osd"
  Sudo chmod -x /usr/lib/notify-osd/notify-osd
  killall notify-osd 2>/dev/null
  touch $disabled
fi

Es funktioniert auf:

  • Ubuntu 12.04
  • Ubuntu 14.04

Machen Sie es ausführbar und führen Sie es aus:

$ chmod +x toggle-notify.sh

$ ./toggle-notify.sh 
Disabled notify-osd

Tastaturkürzel

Sie können eine Tastenkombination an dieses Skript binden:

$ mkdir ~/bin
$ mv toggle-notify.sh ~/bin
$ export PATH="$HOME/bin:$PATH"

enter image description here

0

Um die Benachrichtigungsblasen zu deaktivieren, können Sie das Element "Benachrichtigungsbereich" aus dem Bereich entfernen. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den Infobereich und wählen Sie "Aus Panel entfernen".

PDATE: Der Benachrichtigungsbereich wird ab Ubuntu 11.04 nicht mehr angezeigt

0
aneeshep

gehen Sie zum Paket-Manager und entfernen Sie die Popup-Benachrichtigung. Es wird automatisch ein anderes installiert, das das System benötigt. ABER es wird kein Popup-Fenster angezeigt, wenn ein neuer Song erscheint. habe dies getan, um 16 Mint Mate abzubauen.

0
ubuntuer