it-swarm.com.de

Wie füge ich eine Nummer am Ende jeder Zeile in Notepad ++ hinzu?

Ich habe 23.000 Zeilen und muss die Nummer 1 am Ende jeder Zeile einfügen.

Wie kann ich das machen?

Jetzt sofort:

[line1]TEXT
[line2]TEXT

Was ich möchte:

[line1]TEXT1
[line2]TEXT1
37
falsky

Wie füge ich eine Nummer am Ende jeder Zeile in Notepad ++ hinzu?

  • Menü "Suchen"> "Ersetzen" (oder Ctrl + H)

  • Setze "Find what" auf \r\n

  • Setze "Ersetzen durch" auf 1\r\n

  • Aktivieren Sie "Regulärer Ausdruck" oder "Erweitert"

    Hinweis - "Regulärer Ausdruck" ist eine Obermenge von "Erweitert". In diesem speziellen Fall spielt es keine Rolle, welchen Ausdruck Sie verwenden.

  • Klicken Sie auf "Alle ersetzen"

Enter image description here

Anmerkungen:

  • In diesem Beispiel wird davon ausgegangen, dass Sie eine Textdatei mit den Windows-EOLs \r\n bearbeiten.

  • Wenn Sie Dateien mit unterschiedlichen EOLs verwenden, können Sie diese über das Menü "Bearbeiten"> "EOL-Konvertierung" in Windows-EOLs konvertieren.

  • Wenn Sie nicht mit Windows EOL arbeiten und diese nicht konvertieren möchten, verwenden Sie stattdessen Folgendes:

    • Verwenden Sie \n anstelle von \r\n für Unix/OS X-EOLs ("Suchen nach" ist \n, "Ersetzen durch" ist 1\n)

    • Verwenden Sie \r anstelle von \r\n für Mac OS (bis Version 9) EOLs ("Finde was" ist \r, "Ersetzen durch" ist 1\r)


Weitere Lektüre

28
DavidPostill

Eine weitere Option ist die Aufnahme- und Wiedergabefunktion.

  1. Klicken Sie mit dem Cursor in der ersten Zeile auf "Aufnahme starten".
  2. Art End1
  3. Klicken Sie auf "Aufzeichnung beenden".
  4. Klicken Sie auf "Makro mehrmals ausführen".
  5. Wählen Sie "Bis zum Ende der Datei ausführen" und klicken Sie auf "Ausführen"
  6. Job erledigt

Screenshots

record and playback

Art End1

Click on stop

Run Macro

enter image description here

Done

19
Denham Coote

Aktualisierte Antwort:

Schlagen Ctrl + H zum Öffnen des Ersetzen-Dialogs.

Aktivieren Sie im Suchmodus die Option Regulärer Ausdruck.

Find what: $

Replace with: 1

Und drücke Replace all


rsprüngliche Antwort

Schlagen Ctrl + H zum Öffnen des Ersetzen-Dialogs.

Aktivieren Sie im Suchmodus Regular Expression.

Finde was: ^.*$

Durch ($0)1 ersetzen

Und drücke Replace all

Erklärung

Sie suchen nach dem regulären Ausdruck ^.*$, bei dem es sich im Wesentlichen um jede Zeile handelt. ^ markiert den Anfang einer Zeile, .* enthält ein beliebiges Zeichen und $ markiert das Ende der Zeile. Somit findet dieser reguläre Ausdruck den gesamten Inhalt in jeder Zeile.

Wir ersetzen diesen Ausdruck durch ($0)1, wobei $0 der gefundene Ausdruck ist, und fügen ihm einen 1 hinzu.

15
Zaheylu

Oder mach es wie die großen Jungs :).

Wählen Sie die letzte Spalte mit Umschalt + Alt => Rechte Taste (einmal) => Nach-Unten-Taste (bis zur letzten Zeile drücken).

Geben Sie ein, was Sie wollen. Es wird in allen Zeilen gleichzeitig angezeigt.

8
banavalikar

Erweiterter Modus

Ich wollte einen etwas anderen Ansatz hinzufügen, der in anderen Antworten nicht erwähnt wird: Erweiterter Modus.

Für so etwas - wo alles, was Sie interessiert, \r, \n, \t oder andere in dieser kleinen Liste enthaltene sind (obwohl diese Seite "datiert" zu sein scheint, also nicht 100) Es gibt keinen Grund, den regulären Ausdruck vollständig zu verwenden.

Ich verwende den erweiterten Modus von Notepad ++ "oft", um Dateilayouts zu massieren - hauptsächlich, um mehrere leere Zeilen, zusätzliche Leerzeichen und andere seltsame Dinge zu entfernen.

Extended

  1. Menü "Suchen"> "Ersetzen" (oder Ctrl + H)
  2. Bestimmen Sie, welche Zeilenenden Sie möchten
  3. In "Find What" setzen:
    • \r\n für Windows
    • \r für ältere Versionen von MacOS (9 oder älter)
    • \n für Unix oder neuer unter MacOS (OS X oder neuer)
  4. Setzen Sie "Ersetzen durch" auf
    • 1\r\n für Windows
    • 1\r für ältere Versionen von MacOS (9 oder älter)
    • 1\n für Unix oder neuer unter MacOS (OS X oder neuer)
  5. "Erweitert" aktivieren
  6. Klicken Sie auf "Alle ersetzen"
1
WernerCD

Wenn es gleich lange Saiten sind, können Sie halten Alt und klicken und ziehen, um die Auswahl zu blockieren und gleichzeitig in mehrere Zeilen schreiben zu können. Wenn sie nicht gleich lang, aber nicht durch Leerzeichen getrennt sind, können Sie nicht dieselbe Prozedur ausführen und "" durch "" ersetzen.

1
Viktor Mellgren