it-swarm.com.de

Wie ändere ich den Wert von process.env.PORT in node.js?

Ich möchte den Wert von process.env.PORT Ändern. Wie kann ich das tun?

Ich verwende Ubuntu 12.04.

131
Dennis

Für nur einen Lauf (von der Unix-Shell-Eingabeaufforderung):

$ PORT=1234 node app.js

Dauerhafter:

$ export PORT=1234
$ node app.js

In Windows :

set PORT=1234

In Windows PowerShell :

$env:PORT = 1234
264
JohnnyHK

Sie können eine plattformübergreifende Lösung verwenden https://www.npmjs.com/package/cross-env

$ cross-env PORT=1234
11
v2p

verwenden Sie den folgenden Befehl, um die Portnummer im Knotenprozess festzulegen, während das JS-Programm des Knotens ausgeführt wird:

set PORT =3000 && node file_name.js

Auf den eingestellten Port kann im Code als zugegriffen werden

process.env.PORT 
7
Vikash Kumar

BEARBEITEN: Wenn Sie gemäß dem Kommentar von @ sshow versuchen, Ihre Node-App auf Port 80 auszuführen, ist der folgende Weg nicht der beste. Hier ist eine bessere Antwort: Wie führe ich Node.js auf Port 80 aus?

Ursprüngliche Antwort:

Wenn Sie dies auf Port 80 ausführen möchten (oder die Umgebungsvariable dauerhafter festlegen möchten ),

  1. Öffne dein Bash-Profil vim ~/.bash_profile
  2. Fügen Sie der Datei die Umgebungsvariable hinzu export PORT=80
  3. Öffne die sudoers Konfigurationsdatei Sudo visudo
  4. Fügen Sie der Datei die folgende Zeile genau so hinzu Defaults env_keep +="PORT"

Wenn Sie nun Sudo node app.js Ausführen, sollte es wie gewünscht funktionieren.

1
Kyle Chadha