it-swarm.com.de

Wie stelle ich mit i3wm eine Verbindung zum WLAN her?

ich habe einige Probleme, ich habe Ubuntu minimal mit i3wm installiert, aber ich kann nicht herausfinden, wie man sich mit dem drahtlosen Netzwerk verbindet. Ich habe das Network-Manager-Paket bereits installiert. Außerdem habe ich exec --no-startup-id nm-applet zu meinem ~/.config/i3 hinzugefügt, aber apt-get kann das zu installierende Netzwerkmanager-Applet nicht finden. Ich stecke hier fest, was kann ich tun? Danke vielmals.

3
Vorsek

Ich verwende (und würde empfehlen) nmtui , eine verfluchte TUI, mit der Sie Verbindungen bearbeiten und aktivieren können.

Es sollte bereits auf Ihrem System installiert sein, aber wenn nicht, können Sie es durch Ausführen von Sudo apt install network-manager erhalten.

8
Santiago Soto

Sie können das Befehlszeilentool von Network Manager namens nmcli verwenden.

1. Verwenden Sie nmcli dev wifi, um den Namen des Zugriffspunkts (AP) zu suchen.
2. Benutze nmcli device wifi connect APname password

7
Sandeep Neupane

Verwenden Sie das Menü (standardmäßig $mod+d) und geben Sie gnome-control-center ein, dann Netzwerk → Drahtlos.

Bei einigen älteren Ubuntu-Versionen müssen Sie stattdessen unity-control-center ausführen.

0
Boris

Wenn Sie NetworkManager nicht haben, installieren Sie es:

$: Sudo apt -y install network-manager-gnome

Richten Sie Ihre Verbindung ein:

$: nm-connection-editor

Auf diese Weise bleibt Ihre Verbindung beim Neustart bestehen.

0
luis_js

Ich denke, das Applet sollte im Paket network-manager-gnome enthalten sein. Wenn du es nicht laufen lässt:

Sudo apt-get install network-manager-gnome

Stellen Sie außerdem sicher, dass der Netzwerkmanagerdienst ausgeführt wird. Sie können überprüfen mit:

systemctl list-units NetworkManager.service

Wenn es nicht geladen ist, sollten Sie es entweder mit starten:

Sudo systemctl start NetworkManager.service

oder aktivieren, damit es auch nach dem Neustart dort bleibt mit:

Sudo systemctl enable NetworkManager.service
0
Vincent.