it-swarm.com.de

Wie installiere ich Samba neu?

Ich habe kürzlich eine Anleitung zur Konfiguration von Samba befolgt, konnte sie jedoch nicht richtig konfigurieren. Nachdem ich festgestellt hatte, dass der Leitfaden sechs Jahre veraltet war, dachte ich, ich sollte noch einmal von vorne anfangen.

Ich habe Samba neu installiert, indem ich zuerst die folgenden Befehle verwendet habe:

Sudo apt-get purge samba
Sudo apt-get install samba

Aber nachdem ich meine Konfigurationsdatei (/etc/samba/smb.conf) gelesen hatte, bemerkte ich, dass es sich um dieselbe Datei handelte, die dieselben Änderungen enthielt, die ich vorgenommen hatte. Ich fuhr dann fort, das Verzeichnis zu löschen und Samba erneut zu installieren.

Das Verzeichnis wird jedoch nach der Neuinstillation nicht ersetzt, und es scheint, als hätte ich keine Konfigurationsdatei. Wie bekomme ich es zurück? Oder Samba richtig installieren?

6
Sheldon

Ja, bereits in den Kommentaren als überprüfte Lösung gepostet, aber trotzdem als Antwort gepostet.

Das Löschen sollte zwar auch die Konfigurationsdateien entfernen, die Konfiguration des Samba-Servers wird jedoch vom Paket samba-common verfolgt, nicht von samba. Ja, es ist ein bisschen verwirrend.

Versuchen Sie also, beide Pakete wie folgt zu löschen und erneut zu installieren:

Sudo apt-get purge samba samba-common
Sudo apt-get install samba
13
gertvdijk

Wenn Sie nur die Konfigurationsdatei smb.conf benötigen, muss Samba nicht erneut installiert werden. Die Standardkopie finden Sie in /usr/share/samba/smb.conf. Das Folgende kopiert es nach/etc/samba/und ersetzt die Datei, die Sie bearbeitet haben:

Sudo cp /usr/share/samba/smb.conf /etc/samba/
2
mikewhatever