it-swarm.com.de

Warum ist Ping über VPN schneller als ohne VPN?

Wenn ich ein Online-Spiel ohne VPN spiele, beträgt der Ping ca. 120 ms. Aber wenn ich VPN mit einem virtuellen Standort in Deutschland verwende, beträgt der Ping nur 60-70 ms (was erstaunlich ist). Wenn ich den virtuellen Standort nach Finnland benutze, sind es wieder mehr als 160. Das Internet stammt von der Universität Griechenland.

Warum sollte der Ping durch das VPN schneller sein als ohne?

Ohne VPN:

C:\Users\Dimitris>tracert -d prod.euw1.lol.riotgames.com
Tracing route to prod.euw1.lol.riotgames.com [185.40.64.65]
over a maximum of 30 Hops:

  1    <1 ms    <1 ms    <1 ms  150.140.216.126
  2    <1 ms     1 ms     2 ms  150.140.208.73
  3    14 ms     4 ms     1 ms  150.140.208.65
  4    11 ms     6 ms     9 ms  150.140.128.50
  5    10 ms    11 ms     2 ms  150.140.128.106
  6     5 ms     6 ms     8 ms  62.217.97.30
  7     6 ms     6 ms     6 ms  62.217.100.63
  8    11 ms    11 ms     7 ms  83.97.88.69
  9    82 ms    85 ms    92 ms  62.40.112.215
 10    88 ms    84 ms    90 ms  62.40.98.150
 11    84 ms    87 ms    85 ms  62.40.98.112
 12    89 ms    91 ms    93 ms  62.40.98.152
 13    83 ms    82 ms    91 ms  109.105.102.98
 14    99 ms    88 ms    82 ms  109.105.102.97
 15    87 ms    87 ms    87 ms  80.249.209.203
 16   106 ms    88 ms    87 ms  80.249.211.64
 17     *        *        *     Request timed out.
 18    90 ms    96 ms    88 ms  104.160.141.103
 19    87 ms    88 ms    88 ms  104.160.141.107
 20     *        *        *     Request timed out.
 21     *        *        *     Request timed out.
 22    93 ms   106 ms    89 ms  185.40.64.65
Trace complete.



C:\Users\Dimitris>tracert prod.euw1.lol.riotgames.com
Tracing route to prod.euw1.lol.riotgames.com [185.40.64.65]
over a maximum of 30 Hops:

  1    <1 ms    <1 ms    <1 ms  ita.fep.upatras.gr [150.140.216.126]
  2     1 ms     1 ms    <1 ms  150.140.208.73
  3     1 ms     1 ms     2 ms  upnet2fep.upnet.gr [150.140.208.65]
  4     2 ms     2 ms     4 ms  r29-vl1000.upnet.gr [150.140.128.50]
  5    15 ms    11 ms    16 ms  R29A-R29.upnet.gr [150.140.128.106]
  6     4 ms     4 ms     5 ms  upatras-rio-2-gw.kolettir.access-  link.grnet.gr [6
2.217.97.30]
  7     5 ms     5 ms     5 ms  eier-kolettir-AE.backbone.grnet.gr[62.217.100.63
]
  8    31 ms    24 ms    31 ms  grnet-ias-geant-gw.mx2.ath.gr.geant.net [83.97.88
.69]
  9    81 ms    82 ms    83 ms  ae1.mx1.ath.gr.geant.net [62.40.112.215]
 10    83 ms    81 ms    82 ms  ae2.mx1.mil2.it.geant.net [62.40.98.150]
 11    91 ms    83 ms    82 ms  ae6.mx1.gen.ch.geant.net [62.40.98.112]
 12   101 ms    95 ms    83 ms  ae4.mx1.par.fr.geant.net [62.40.98.152]
 13    82 ms    82 ms    85 ms  ndn-gw.mx1.lon.uk.geant.net [109.105.102.98]
 14    86 ms    92 ms    86 ms  uk-hex.nordu.net [109.105.102.97]
 15    86 ms    87 ms    88 ms  nl-sar.nordu.net [80.249.209.203]
 16     *       92 ms    87 ms  80.249.211.64
 17     *        *        *     Request timed out.
 18   114 ms    87 ms    88 ms  104.160.141.103
 19    88 ms    92 ms   103 ms  104.160.141.107
 20     *        *        *     Request timed out.
 21     *        *        *     Request timed out.
 22    88 ms    88 ms    90 ms  185.40.64.65

Mit VPN Virtual Location Deutschland:

C:\Users\Dimitris>tracert -d prod.euw1.lol.riotgames.com
Tracing route to prod.euw1.lol.riotgames.com [185.40.64.65]
over a maximum of 30 Hops:

  1    49 ms    49 ms    49 ms  100.100.48.1
  2     *        *        *     Request timed out.
  3    59 ms     *       58 ms  95.172.68.229
  4    52 ms    48 ms    55 ms  95.172.71.149
  5    50 ms    78 ms    78 ms  95.172.67.5
  6    52 ms    64 ms    59 ms  77.67.73.165
  7    48 ms    49 ms    49 ms  89.149.186.170
  8    50 ms    53 ms    49 ms  4.68.63.57
  9    55 ms    51 ms    53 ms  4.69.154.71
 10    49 ms    54 ms    66 ms  4.69.154.71
 11     *        *        *     Request timed out.
 12     *        *        *     Request timed out.
 13     *        *        *     Request timed out.
 14     *        *        *     Request timed out.
 15    61 ms    77 ms    76 ms  104.160.141.103
 16    68 ms    75 ms    60 ms  104.160.141.107
 17     *        *        *     Request timed out.
 18     *        *        *     Request timed out.
 19    69 ms    64 ms    61 ms  185.40.64.65

Trace complete.

Mit dem virtuellen VPN-Standort Finnland:

C:\Users\Dimitris>tracert -d prod.euw1.lol.riotgames.com
Tracing route to prod.euw1.lol.riotgames.com [185.40.64.65]
over a maximum of 30 Hops:

  1   145 ms   130 ms   130 ms  100.100.112.1
  2   123 ms   143 ms   129 ms  10.25.52.1
  3   150 ms   155 ms   140 ms  87.245.248.22
  4   167 ms   175 ms   176 ms  87.245.234.118
  5     *        *        *     Request timed out.
  6     *      165 ms     *     104.160.141.52
  7   167 ms   167 ms   151 ms  104.160.141.101
  8   161 ms   171 ms   178 ms  104.160.141.105
  9     *        *        *     Request timed out.
 10     *        *        *     Request timed out.
 11   164 ms   162 ms   152 ms  185.40.64.65

Trace complete.
35
Jim

Obwohl es eine ungewöhnliche Situation ist, ist es möglich. Es könnte viele Antworten geben.

Es geht wahrscheinlich um die interne Struktur Ihres Netzbetreibers. Was könnte viel helfen, wenn Sie uns ein Ergebnis Ihres tracert -d 1.2.3.4 -Befehls geben würden, wobei 1.2.3.4 die IP ist, die Sie als Ping eingegeben haben, und Sie Ihre Frage bearbeiten würden.

Ohne das denke ich, ist der wahrscheinlichste Grund die Netzwerkorganisation Ihres ISP.

Die ISPs müssen auch für das Netzwerk verschiedener Anbieter bezahlen. In den meisten Fällen versuchen sie ständig, die günstigsten/besten Anbieter zu finden, und verwenden daher in den meisten Fällen unterschiedliche Routen für einen nahen und einen fernen entfernten Standort. Natürlich ist das Netzwerk für sie meistens sehr günstig, während das Netzwerk für den lokalen Bereich meistens von einer regionalen Organisation erstellt wird, die von einer Gruppe lokaler ISPs oder von der lokalen Regierung eingerichtet wurde.

Es ist normal, dass die ISPs nur eine viel engere Netzwerkbandbreite als die teureren zahlen, insbesondere wenn Sie von einem kleinen ISP stammen oder ein billiges Paket verwenden.

Wenn Sie das VPN verwenden, ist dieses VPN wahrscheinlich mit dem schnelleren externen Netzwerk Ihres Internetdienstanbieters verbunden und somit schneller. Und der VPN-Anbieter verwendet wahrscheinlich ein viel schnelleres Netzwerk als Ihr Netzwerkanbieter.


Nach der Erweiterung: Überprüfen der Traceroutes können wir sehr genaue Informationen erhalten, was und wo der langsame Punkt im System ist. Vor allem, wenn wir alle 3 Routen vergleichen.

Überprüfen Sie, ob die Paketantwortzeit maximal wächst. In Ihrem Fall (im Fall ohne VPN und im Fall des VPN für Finnland) liegt der Wert zwischen 83,97,88,69 und 62,40,112,215.

Wenn Sie sie in einem IP Whoise-Suchdienst überprüfen (zum Beispiel: https://www.whatismyip.com/ip-whois-lookup/ ), können wir sehen Sie, dass es ist, wo Ihre australischen Pakete England ankommen. Es handelt sich wahrscheinlich um mehrere Sub-Ocean-Kommunikationskabel, was für Ihren Kabelnetzbetreiber mit Sicherheit sehr kostspielig ist. Daher wird versucht, dies zu vermeiden.

Was die Sache ein bisschen witziger macht: Bei Ihrer deutschen VPN-Verbindung macht das Kabel Australien -> England nichts. Wahrscheinlich verlaufen die Datenverbindungen nach Deutschland ganz anders.

Von der australischen Netzwerkkonfiguration sollte es keinen Unterschied geben.

Ich denke, der Grund liegt in Ihrem Fall in Europa. Der deutsche VPN-Prodiver hat viel mehr bezahlt, um eine bessere globale Netzwerkbandbreite zu erhalten, als der Netzwerkanbieter Ihres Spieleservers. Dies ist der wahrscheinliche Grund, warum diese Verzögerung zwischen .au und .uk vermieden werden kann.

Der finnische VPN-Anbieter konnte das nicht und der wahrscheinliche Grund in diesem Fall ist, dass Finnland, obwohl es ein hochentwickeltes Land in der Region ist, wahrscheinlich nicht mit einem so gut entwickelten globalen Netzwerk wie Deutschland (dem ISP) verbunden ist des finnischen VPN-Providers musste eine geringere Bandbreite kaufen und konnte die britische Verzögerung nicht vermeiden).

28
peterh

Ein VPN erzwingt, dass der Datenverkehr unterschiedliche Routen nimmt.

Normalerweise optimieren ISPs die Bandbreite und die Kosten, nicht die Latenz.

Laut WHOIS und Reverse DNS befinden Sie sich anscheinend in Griechenland und der Server befindet sich in Irland.

Schauen wir uns zunächst den Nicht-VPN-Pfad an. Die 62.40. * -Hops haben scheinbar verrücktes Reverse-DNS (sie sind innerhalb von Millisekunden voneinander entfernt, haben jedoch Reverse-DNS, das vier verschiedene Länder anzeigt), aber ich würde vermuten, dass der Sprung von 83.97.88.69 zu 62.40.112.215 tatsächlich a ist direkte Verbindung von Griechenland nach London.

Diese Verbindung scheint eine hohe Latenz zu haben, die den größten Teil der gesamten Latenz im Pfad ausmacht. Ich würde vermuten, dass es zwei mögliche Erklärungen gibt. Eine ist, dass die Verbindung eine geografisch indirekte Route wie ein Unterseekabel durch die Straße von Gibraltar nehmen kann. Ein weiterer Grund kann sein, dass die Verbindung überlastet ist.

Mit dem VPN zeigen die Traceroutes die Hops erst an, nachdem Ihr Datenverkehr den VPN-Server erreicht hat. Mit dem deutschen VPN sehen wir deutlich, dass der Datenverkehr zum VPN-Server über eine geringere Latenz als die oben genannte Verbindung nach London erfolgen muss. Höchstwahrscheinlich hat Ihr griechischer ISP oder sein Vorgänger eine Verbindung von Griechenland nach Deutschland, die eine viel geringere Latenz aufweist als die Verbindung nach London.

Mit dem VPN in Finnland dauert es 150 ms, bis Ihr Datenverkehr den VPN-Anbieter erreicht. Ich würde vermuten, dass Ihr Verkehr wahrscheinlich eine eher indirekte Route nach Finnland nimmt (es würde mich nicht überraschen, wenn er über London fahren würde).

7
plugwash

Wegen des Routings

Während Sie denken, wenn Sie (A) eine andere Person anpingen (B), ist die Verbindung A-B, es gibt immer Hops zwischen Ihnen und B. Ihre Pakete könnten tatsächlich A-C-D-E-F-B ausführen, und jede Verbindung hat ihre eigene Geschwindigkeit, Latenz und Bandbreite.

Wenn Sie über Ihr VPN pingen, haben sie möglicherweise ein besseres Routing (entweder zufällig oder weil sie dafür bezahlen), also leiten sie Sie möglicherweise an AX- VPN-YB, mit einer höheren Geschwindigkeit/Latenz/Bandbreite als Ihr ursprünglicher Pfad.

Oder es könnte schlimmer sein. Beides kann passieren.

4
Konerak