it-swarm.com.de

Schreibberechtigungen für Samba-Gruppen wurden nicht festgelegt

Unter Ubuntu 16.04.1 (Samba 4.3.11-Ubuntu) ignorieren alle Freigaben create mask Und force create mode Für das beschreibbare Gruppenbit.

Wenn Sie eine neue Textdatei auf meiner Heimfreigabe oder auf einer globalen Freigabe erstellen, wird diese mit den Berechtigungen 0640 erstellt, von denen ich erwartet hätte, dass sie 0660 lautet. Die relevanten Teile meines smb.conf Befinden sich unten.

[global]
directory mask = 2770
create mask = 0660
map archive = no

[homes]
comment = Home Directory for %U
valid users = %S
read only = no
create mask = 0660
force create mode = 0660
directory mask = 2770
force directory mode = 2770
browseable = no

[build]
comment = Build Share
force user = %U
force group = buildshare
path = /mnt/build
read only = no
create mask = 0660
force create mode = 0660
directory mask = 2770
force directory mode = 2770
browseable = yes

Wenn ich create mask In 0777 Und force create mode In 0777 Ändere, sind die Ergebnisse ein wenig anders und die erstellten Berechtigungen sind 755 Die beschreibbaren Bits für group und other werden nicht gesetzt, wenn ich dies mit der Option force create mode erwarte.

Das Einstellen von force create mode Im Abschnitt [global] Ändert nichts am Verhalten.

Ich beobachte nicht dasselbe Problem bei der Verwendung von directory mask Und force directory mode Und habe dieses Problem behoben, nachdem ich force directory mode = 2770 Hinzugefügt habe.

Der Samba-Server authentifiziert sich bei einem Active Directory-Server (Win2012R2) für die einmalige Anmeldung.

Laut smb.conf(5) sollte es funktionieren und ich bin ratlos.

create mask (S)

       The default value of this parameter removes the group and other write and execute bits from the UNIX
       modes.

       Following this Samba will bit-wise 'OR' the UNIX mode created from this parameter with the value of
       the force create mode parameter which is set to 000 by default.
1
J. Curl

Das Problem war, dass "pam-Beschränkungen einhalten = ja" eingestellt war. Ändern Sie dies auf "Nein" und die Berechtigungen sind jetzt richtig eingestellt. Dies war ein Kommentar im Beitrag Setze umask, setze Berechtigungen und setze ACL, aber SAMBA verwendet diese nicht?

1
J. Curl