it-swarm.com.de

Richten Sie den DNS-Server für das lokale Netzwerk (mit DHCP) für die Verwendung mit Apache ein

Ich habe einen Ubuntu-Server eingerichtet, um eine Website zu hosten. Aber zuerst möchte ich es so konfigurieren, dass es in meinem lokalen Netzwerk funktioniert.

Tatsächlich dient es als DHCP-Server für das gesamte Netzwerk mit der statischen IP 192.168.170.250 (und dem konfigurierten, aber nicht erreichbaren Hostnamen "Ubuntu-Server") und jetzt möchte ich über Hostnamen auf diesen Server (und alle virtuellen Apache-Hosts) zugreifen.

Ich habe bereits versucht, einen DNS-Server auf diesem Computer zu installieren und zu konfigurieren, aber ohne Erfolg ... (Diese Tutorials haben bei mir nicht funktioniert: Tutorial 1 und Tutorial 2 )

Lesen Sie auch andere Fragen wie dies und das , aber die erste ist eine völlig andere Frage und die andere verwirrt mich, weil ich die Auswirkungen der Unterschiede auf die nicht verstehe zuerst erwähnte Tutorials ... (Und ich würde wirklich lieber verstehen, was ich tue und konfiguriere ...)

Ich möchte einfach "ubuntu-server.home.lan" auf einen beliebigen PC in meinem Netzwerk schreiben, um auf meinen ubuntu-server zuzugreifen, oder "website1.home.lan", um auf einen virtuellen Apache-Host zuzugreifen, der auf meinem ubuntu-server ausgeführt wird . Und vielleicht registrieren Sie diesen Server später bei einer offiziellen Domain, um ihn über das Web zugänglich zu machen ...

Ich würde mich über jeden Hinweis freuen!

2
Ben-Ho

Ich weiß nicht, wo der Unterschied zwischen den ersten und den von mir ausprobierten Tutorials liegt, aber jetzt funktioniert es.

Dieses Tutorial hat mir geholfen: funktioniert

2
Ben-Ho