it-swarm.com.de

Probleme mit dem WiFi-Treiber ASUS PCE-AC88

Update: Ich habe mich entschlossen, die Karte zurückzugeben, da es anscheinend keine Unterstützung für Linux-Firmware gibt.

Ich kann meine WLAN-Karte (ASUS_PCE-AC88) unter Ubuntu 16.04 nicht zum Laufen bringen. Die Karte wird im Netzwerkmanager nicht angezeigt.

Ich habe diese Frage speziell erstellt, weil ich noch keine guten Informationen zu Ubuntu-Treibern für [14e4:43c3] gefunden habe. Der Thread auf askubuntu über Broadcom-Treiber ( Installieren von Broadcom Wireless-Treibern ) listet meine Version nicht auf.

Bitte lassen Sie mich wissen, wenn Sie weitere Informationen benötigen.

Ich habe bereits versucht, bcmwl-kernel-source zu installieren und das Modul wl über Sudo modprobe wl zu laden, was zu einem Fehler beim Booten führte:

ERROR @wl_cfg80211_detach : NULL ndev->ieee80211ptr, unable to deref

Ich verwende die folgende Kernelversion: 4.4.0-72-generic

Infos auf dem Chip:

lspci -vnn | grep Network
02:00.0 Network controller [0280]: Broadcom Limited Device [14e4:43c3] 
(rev 04)

lshw -class network
*-network UNCLAIMED  
   Beschreibung: Network controller
   Produkt: Broadcom Limited
   Hersteller: Broadcom Limited
   Physische ID: 0
   Bus-Informationen: [email protected]:02:00.0
   Version: 04
   Breite: 64 bits
   Takt: 33MHz
   Fähigkeiten: pm msi pciexpress cap_list
   Konfiguration: latency=0
   Ressourcen: memory:feaf8000-feafffff memory:fe000000-fe7fffff 
memory:fb800000-fbbfffff

Weitere Informationen auf der Karte: https://wikidevi.com/wiki/ASUS_PCE-AC88

Update:

dmesg | grep brcm
[   13.868848] usbcore: registered new interface driver brcmfmac
[   14.001095] brcmfmac 0000:02:00.0: Direct firmware load for 
brcm/brcmfmac4366b-pcie.txt failed with error -2
[   16.403501] brcmf_pcie_download_fw_nvram: FW failed to initialize

Beim Ausführen von Sudo modprobe -r wl und Sudo modprobe brcmfmac wurde nichts auf der Konsole gedruckt. (Die WLAN-Karte ist noch UNCLAIMED und wird im Netzwerkmanager nicht angezeigt.)

Update 2

modinfo brcmfmac | grep firmware
firmware:       brcm/brcmfmac4354-sdio.txt
firmware:       brcm/brcmfmac4354-sdio.bin
firmware:       brcm/brcmfmac43455-sdio.txt
firmware:       brcm/brcmfmac43455-sdio.bin
firmware:       brcm/brcmfmac43430-sdio.txt
firmware:       brcm/brcmfmac43430-sdio.bin
firmware:       brcm/brcmfmac4339-sdio.txt
firmware:       brcm/brcmfmac4339-sdio.bin
firmware:       brcm/brcmfmac43362-sdio.txt
firmware:       brcm/brcmfmac43362-sdio.bin
firmware:       brcm/brcmfmac4335-sdio.txt
firmware:       brcm/brcmfmac4335-sdio.bin
firmware:       brcm/brcmfmac43340-sdio.txt
firmware:       brcm/brcmfmac43340-sdio.bin
firmware:       brcm/brcmfmac4334-sdio.txt
firmware:       brcm/brcmfmac4334-sdio.bin
firmware:       brcm/brcmfmac4330-sdio.txt
firmware:       brcm/brcmfmac4330-sdio.bin
firmware:       brcm/brcmfmac4329-sdio.txt
firmware:       brcm/brcmfmac4329-sdio.bin
firmware:       brcm/brcmfmac43241b5-sdio.txt
firmware:       brcm/brcmfmac43241b5-sdio.bin
firmware:       brcm/brcmfmac43241b4-sdio.txt
firmware:       brcm/brcmfmac43241b4-sdio.bin
firmware:       brcm/brcmfmac43241b0-sdio.txt
firmware:       brcm/brcmfmac43241b0-sdio.bin
firmware:       brcm/brcmfmac43143-sdio.txt
firmware:       brcm/brcmfmac43143-sdio.bin
firmware:       brcm/brcmfmac43569.bin
firmware:       brcm/brcmfmac43242a.bin
firmware:       brcm/brcmfmac43236b.bin
firmware:       brcm/brcmfmac43143.bin
firmware:       brcm/brcmfmac4371-pcie.txt
firmware:       brcm/brcmfmac4371-pcie.bin
firmware:       brcm/brcmfmac4366b-pcie.txt    
firmware:       brcm/brcmfmac4366b-pcie.bin
firmware:       brcm/brcmfmac4365b-pcie.txt
firmware:       brcm/brcmfmac4365b-pcie.bin
firmware:       brcm/brcmfmac4358-pcie.txt
firmware:       brcm/brcmfmac4358-pcie.bin
firmware:       brcm/brcmfmac43570-pcie.txt
firmware:       brcm/brcmfmac43570-pcie.bin
firmware:       brcm/brcmfmac4356-pcie.txt
firmware:       brcm/brcmfmac4356-pcie.bin
firmware:       brcm/brcmfmac4350-pcie.txt
firmware:       brcm/brcmfmac4350-pcie.bin
firmware:       brcm/brcmfmac43602-pcie.txt
firmware:       brcm/brcmfmac43602-pcie.bin
parm:           fcmode:mode of firmware signalled flow control (int)
2
pbz

Ich weiß, dass dies ein alter Thread ist, aber die Unterstützung für diese Karte ist jetzt in der neuesten Version von Ubuntu.

Ich habe gerade Ubuntu Server 19.04 installiert und die Karte hat sofort funktioniert.

Achtung es hat überhaupt nicht funktioniert mit dem neuen Installer, der beim Booten abstürzt und ich konnte nicht mit der Arbeit beginnen, also benutze stattdessen den alternativen Installer.

2
chrismacp

Wie Sie auf der von Ihnen verlinkten Wikidevi-Seite sehen können, ist der richtige Treiber für Ihr Gerät brcmfmac; nicht der proprietäre Treiber wl bereitgestellt von bcmwl-kernel-source. In dmesg wird angezeigt, dass der Treiber geladen wurde, die erforderliche Firmware jedoch nicht gefunden wurde.

Ich glaube, dass die neueste Version von Linux-Firmware die benötigte Datei hat. Bei einer funktionierenden Internetverbindung über Ethernet, Tether oder was auch immer möglich ist, öffnen Sie bitte ein Terminal und führen Sie Folgendes aus:

wget http://mirrors.kernel.org/ubuntu/pool/main/l/linux-firmware/linux-firmware_1.164_all.deb
Sudo dpkg -i linux-firmware*.deb

Starten Sie neu und lassen Sie uns sehen:

dmesg | grep brcm 
1
chili555