it-swarm.com.de

Packet Tracer 7 kann nicht gestartet werden

Immer wenn ich versuche, den Packet Tracer durch Eingabe von 'packettracer' auszuführen, erhalte ich folgende Ausgabe:

Starten von Packet Tracer 7.0/usr/local/bin/packettracer: Zeile 8: 13442 Abgebrochen ./PacketTracer7 "$ @">/dev/null 2> & 1

Nach jedem Versuch der Installation bekam ich etwas Ähnliches. Es ändert sich nur die Nummer (Zeile 8: X).

Ich habe diese Anleitung befolgt, um den Packet Tracer zu installieren.

1
knight

Ich habe wochenlang versucht, Packet Tracer 7 zum Laufen zu bringen, nachdem derselbe Fehler aufgetreten ist. Ich glaube, ich habe die Lösung gefunden. Sollte auf Ubuntu oder jeder Debian-basierten Distribution funktionieren.

Entfernen Sie das Paket kde-style-breeze-qt4.

Sudo apt-get remove kde-style-breeze-qt4

Beachten Sie, dass dadurch möglicherweise auch von diesem Paket abhängige Programme entfernt werden. Um das Entfernen nur dieses Pakets ohne die davon abhängigen Pakete zu erzwingen, verwenden Sie:

Sudo dpkg --remove --force-depends kde-style-breeze-qt4

In meinem Fall funktioniert das Programm, das normalerweise entfernt worden wäre, um von kde-style-breeze-qt4 abhängig zu sein, immer noch ohne es.

Ich hoffe, meine Lösung funktioniert für Sie. Ich bin mir nicht sicher, was kde-style-breeze-qt4 bewirkt, aber ich bemerke, dass ich auch kde-style-breeze auf meinem System habe. Muss ein QT-Bibliothekskonflikt sein oder so.

2
nametable