it-swarm.com.de

Ist es möglich, Broadcom BCM43142 WLAN in Ubuntu 16.04 zu verwenden?

Ich habe stundenlang im Internet gesucht und verschiedene Dinge ausprobiert. Eine Seite sagte, dass diese spezielle Karte vom b43-Treiber nicht unterstützt wird, also muss ich wl verwenden. Und stellen Sie sicher, dass b43 auf der schwarzen Liste steht, was ich nicht konnte (ich versuche immer, die B43 auf die schwarze Liste zu setzen, auf der die Erlaubnis verweigert steht). Ist es überhaupt möglich, diesen Netzwerk-Controller mit Ubuntu (16.04) zu verwenden? Ich hatte meinen neuen Laptop jetzt eine Woche und bin immer noch nicht einsatzbereit. Win 10 funktioniert jedoch :(

7
Johny London

Obwohl ich einige Fragen gelesen habe, die vermuten lassen, dass dies problematisch ist, habe ich noch keinen Bericht gelesen, der besagt, dass dies absolut nicht funktionieren wird. Es ist leicht genug, es herauszufinden. Installieren Sie den Treiber und sehen Sie!

Öffnen Sie mit einer funktionierenden Internetverbindung über Ethernet, Tethered oder was auch immer möglich ist, ein Terminal und führen Sie folgende Aktionen aus:

Sudo apt-get update
Sudo apt-get install bcmwl-kernel-source

Die Installation des Treibers führt die erforderliche Sperrliste für Sie aus. Wenn Sie es jedoch manuell durchführen möchten, empfehle ich:

Sudo gedit /etc/modprobe.d/blacklist.conf

Verwenden Sie nano oder kate oder leafpad, wenn Sie nicht über den Texteditor gedit verfügen. Fügen Sie die folgenden Zeilen ganz am Ende des vorhandenen Textes hinzu:

blacklist b43
blacklist bcma
blacklist ssb

Lesen Sie es sorgfältig durch, speichern und schließen Sie den Texteditor. Starten Sie neu und teilen Sie uns mit, ob das WLAN funktioniert.

7
chili555

Beachten Sie, dass es auch eine sichere Startverbindung gibt. Wenn Sie in Ihrem BIOS den sicheren Start aktiviert haben, wird das WLAN in Ubuntu jetzt möglicherweise nicht richtig erkannt. Durch Deaktivieren des sicheren Startvorgangs wird das sofort behoben und alles funktioniert einwandfrei.

Dies war bei einem HP 250 G4 mit dem WiFi/Bluetooth-Modul BCM43142 der Fall.

Ich habe auch an anderer Stelle darüber gelesen, dass das Einschalten eines sicheren Starts einigen Fahrern Kummer bereiten kann. Seufzer.

1
Arjen