it-swarm.com.de

Hybrides kabelloses Netzwerk wird wiederholt

Zusammenfassung: Ich möchte zwei Ubuntu-Computer verwenden, um einen vorhandenen drahtlosen Zugangspunkt zu erweitern/zu ergänzen.

Ich habe ein Netzwerk, das momentan ungefähr so ​​aussieht:

Network

Was das Diagramm nicht zeigt, ist die Störung, die von unserem Haus verursacht wird. Es ist ein WLAN-blockierender Roboter, der aus der Vergangenheit hierher geschickt wurde. Die beiden verkabelten Computer befinden sich in Bereichen, in denen das Signal am stärksten blockiert ist (nicht beabsichtigt, sondern nur ein glücklicher Zufall).

Beide kabelgebundenen Computer verfügen über recht gute Netzwerkkarten. Sie sind beide Ubuntu-Maschinen und ich möchte sie in zusätzliche Basisstationen verwandeln.

Ich weiß, dass ich mehr Netzwerkhardware einsetzen könnte (Netzwerk-Extender oder Kabel in zusätzliche, reine WLAN-Zugangspunkte), aber ich habe zwei Linux-Computer, die an idealen Orten stehen, und ich habe das Gefühl, sie sollten mir helfen können.

Ich habe Ad-hoc-Netzwerke ausprobiert, aber ich benötige etwas, das viel transparenter ist (z. B. können Sie von Basis zu Basis migrieren, ohne dass die Verbindung unterbrochen wird). Für Clients sollte es wie ein einziges Netzwerk aussehen.

Hier ist ein Diagramm von dem, was ich will:

Where I'm trying to get

5
Oli

Sie können [~ # ~] wds [~ # ~] verwenden, das von hostapd unterstützt wird. Aber die Geschwindigkeiten sind nicht gut. Sie können also die Lösung ausprobieren, an der ich arbeite:

Überprüfen Sie hier, ob Ihr Wireless-Treiber mac80211 unterstützt

Installieren Sie hostapd von apt apt-get install hostapd. Bis vor kurzem hatten die apt-Binärdateien keine Unterstützung für mac80211. Zum Kompilieren können Sie also darauf verweisen

Ich habe die hostapd conf-Datei nicht erhalten. Also gegoogelt und bekommen. Sie können meine von hier aus verwenden. Platziere es als /etc/hostapd/hostapd.conf. Folgende Änderungen müssen Sie vornehmen: Kommentieren Sie sie aus oder ändern Sie:

interface=wlan0
driver=nl80211
bridge=br0
ssid=test
channel=1

In Bezug auf ssid, wenn Sie dasselbe wie Ihre WLAN-Router haben und sich Ihr WLAN-Router im AP-Modus befindet (nur eine Eingangstür für die WLAN-Geräte in Ihrem kabelgebundenen Netzwerk), und Routing, Firewalling, DHCP und DNS werden von Ihrem kabelgebundenen Router ausgeführt Router offen für WAN), wäre es etwas bequemer.

Mit dem folgenden Code können Sie aus Ihrem PC auch einen AP machen (indem Sie eine Netzwerkbrücke erstellen):

#!/bin/bash

service network-manager stop 
ifconfig eth0 0.0.0.0 #remove IP from eth0
ifconfig eth0 up #ensure the interface is up

ifconfig wlan0 0.0.0.0 #remove IP from eth1
ifconfig wlan0 up #ensure the interface is up

brctl addbr br0 #create br0 node
hostapd -d /etc/hostapd/hostapd.conf > /var/log/hostapd.log &
sleep 5
brctl addif br0 eth0 #add eth0 to bridge br0
brctl addif br0 wlan0 #add wlan0 to bridge br0

ifconfig br0 192.168.1.15 netmask 255.255.255.0 #ip for bridge
ifconfig br0 up #bring up interface
route add default gw 192.168.1.1 # gateway

Ändern Sie die Schnittstellennamen, die IP-Adresse und das Gateway entsprechend Ihren Anforderungen.

Wenn Sie Sicherheit haben möchten, können Sie auf den oben genannten Link verweisen . Sie können versuchen, WPA-PSK mit einem gemeinsamen Schlüssel für alle Ihre APs zu verwenden.

3
nixnotwin