it-swarm.com.de

Heim-Ethernet - verkettet

Ich habe vor kurzem ein Haus mit RJ-45 und RJ-11 auf einer Wandplatte gekauft und auf der anderen Platte in einer einzigen Box in jedem Schlafzimmer ein Fernsehgerät. Ich habe eine geöffnet, und es sieht so aus, als hätten sie nicht einzelne Cat 5 von jeder ausgeführt, sondern Daisy von Steckdose zu Steckdose verkettet, wobei eine einzige Cat 5 sowohl für das Telefon als auch für das Internet verwendet wurde. Es endet in einer einzelnen Cat 5 in der Garage, die derzeit mit nichts, keinem Stecker oder irgendetwas verdrahtet ist.

Aus einigen Online-Recherchen geht hervor, dass dies theoretisch für 10/100 funktionieren sollte, aber eindeutig nicht der ideale Weg, es einzurichten. Das Telefon RJ-11 interessiert mich nicht, aber ich möchte, dass das Ethernet funktioniert, wenn möglich.

Ich versuche herauszufinden, wie ein RJ-45-Ende an das Kabel in der Garage angeschlossen wird, da nicht alle Drähte verwendet werden. Platziere ich einfach die gleichen Farben an der gleichen Stelle auf dem RJ-45 und der Schalter, an den ich ihn in der Garage anschließe, weiß, was damit zu tun ist? Wird auch ein einfacher 8-Port-Switch hinter meinem Google Wi-Fi-Router ausreichen, um alle Steckdosen zu verhandeln?

Ich habe unten ein Bild davon angehängt. hoffentlich zeigt es genug. Es sieht so aus, als hätten sie nur zwei Drähte für Ethernet verwendet, aber ich muss genauer hinschauen, da ich glaube, dass dies nicht möglich ist.

Anregungen sind willkommen!

RJ45 and RJ11 wire exposed

25
Shygar

Das ist überhaupt nicht für Ethernet verdrahtet. Lassen Sie sich nicht vom Vorhandensein einer RJ-45- und Cat5-Verkabelung täuschen. Sie haben beide für analoge Telefone verkabelt, obwohl nur eines davon RJ-11 ist (Sie können ein RJ-11-Telefonleitungskabel in eine RJ-45-Buchse stecken und es passt "OK" und stellt einen guten Kontakt zum mittleren Paar her oder mittlere zwei Paare). Sie verwenden das grüne Paar für Zeile 1 und das blaue Paar für Zeile 2 (oder umgekehrt).

Sie werden mit ziemlicher Sicherheit neue Cat5 (oder besser) ziehen müssen, um diese RJ-45-Geräte für ein ordnungsgemäßes Ethernet zu verkabeln. Ethernet erfordert Punkt-zu-Punkt-Verbindungen, keine Verkettung. Keine zusätzliche Buchse in der Mitte eines Kabels.

49
Spiff

Je nachdem, was Sie erreichen möchten, können Sie davonkommen, ohne an neuen Kabeln zu ziehen.

Sie können die aktuellen gemischten Steckdosen durch 2 Ethernet-Steckdosen ersetzen, die jeweils vollständig mit einer Leitung verbunden sind: eine mit dem vorherigen Raum und eine mit dem nächsten Raum. Anschließend verbinden Sie die 2 an jedem Ort, an dem Sie keinen Computer anschließen möchten, mit einem kurzen Patchkabel. Auf diese Weise fährt ein einzelner "Bus" durch Ihr Haus. Überall dort, wo Sie diesen Bus ansteuern möchten, ersetzen Sie das Patchkabel durch 2 Kabel und einen Schalter.

Je nachdem, wie viele Switches Sie benötigen, wird es letztendlich teurer sein, als nur das ganze Haus neu zu verkabeln. Ein "tappable bus" ist jedoch elastischer, wenn Sie sich nicht sicher sind, wo sich der zentrale Hub befinden soll, da alle Steckdosen gleich sind.

smth like this

12
Agent_L

Die einzige Möglichkeit, dies zu bewerkstelligen, ohne einen neuen Draht zu ziehen, besteht darin, diese Drähte in das richtige Ethernet zu crimpen und an jedem Punkt in der Leitung, die den Eingang empfängt, einen Schalter zu haben, und dann einen Downstream-Port am anderen Draht in der Box zu haben der nächste Wagenheber. Aber das ist wirklich eine schreckliche Idee. Ich würde das nur tun, wenn ich es nur an ein oder zwei Stellen verwenden würde. Wenn Sie Glück haben, ist es vielleicht Katze 5e, damit Sie Gigabit daraus machen können. In diesem Fall ist die Leistung möglicherweise in Ordnung. Denken Sie daran, dass dies ein Hack ist. Überhaupt nicht ideal.

Sie müssen wirklich einen neuen Draht ziehen oder eine Powerline-Adapterlösung in Betracht ziehen. Das oder nur auf WLAN verlassen.

6
kb4000

Es gibt einige Poe-Repeater/3-Port-Switches, die Ihnen diese "Drop and Continue" -/Verkettung der mehreren Ports ermöglichen, ohne dass an jedem eine Steckdose erforderlich ist. So etwas wie das Dahua pft1300. Es ist eine gute Idee für "Bus" -Installationen mit einem einzelnen Poe-Injektor am Anfang.

Wahrscheinlich ist es nicht verkettet. Auf jedem CAT5-Kabel werden nur 4 Drähte verwendet, andere 4 Drähte tun nichts anderes als die Zukunftssicherheit oder möglicherweise die Abschirmung anderer Drähte. Meiner Erfahrung nach können Sie mit einem Ethernet-Kabel zwei Computer oder Geräte verbinden. Wenn Sie also zwei Kabel ziehen, können Sie vier Räume abdecken. So funktionieren Netzwerk-Splitter/Multiplikatoren.

Sehen Sie sich an, wie die Drähte am anderen Ende angeschlossen sind, und stimmen Sie dieses Ende mit ihnen ab.
Es gibt 2 Standards, die farblich gekennzeichnet sind als:

OK, ich darf keine Bilder einbetten (neuer Benutzer).

EIA/TIA-568A : Weiß-Grün, Fest-Grün, Weiß-Orange, Fest-Blau, Weiß-Blau, Fest-Orange, Weiß-Braun. Durchgehend braun.

EIA/TIA-568B : Weiß-Orange, Durchgehend-Orange, Weiß-Grün, Durchgehend-Blau, Weiß-Blau, Durchgehend-Grün, Weiß-Braun, Durchgehend-Braun.

RJ45-Steckverbinder

Wenn der Installateur/Techniker keine Standards befolgt, müssen Sie dem Installateur folgen und die Farben an beiden Enden anpassen. Leihen Sie sich ein RJ45-Crimpwerkzeug, ein Netzwerk-Stanzwerkzeug und einen Netzwerktester aus und kaufen Sie einige RJ45-Enden. Es ist nicht so einfach (wenige Versuche und Fehlschläge), aber Sie werden das Endergebnis genießen, wenn Sie es erfolgreich machen. Ich hoffe, es funktioniert für Sie! Viel Glück!

0
GirrefNuri