it-swarm.com.de

Erstellen einer WPA2 Enterprise-Verbindung unter Ubuntu Touch

Ich habe kürzlich Ubuntu Touch auf ein Nexus 7 geflasht. Es ist großartig, aber ich kann es nicht dazu bringen, eine Verbindung mit dem WPA2 Enterprise-Netzwerk herzustellen, das die Hauptquelle des Internets an meiner Universität ist (speziell eduroam). Ich habe versucht, das offizielle Eduroam-Bash-Skript zu verwenden sowie eine benutzerdefinierte Netzwerkmanagerkonfiguration und einen Versuch zur Verwendung von wpa_supplicant zu erstellen. Im aus Ideen heraus und anscheinend ist so Google. Irgendwelche Ideen?

3
Theo Costain

Es stellt sich heraus, dass NetworkManager die Einträge ordnungsgemäß formatieren und das Zertifikat für die Arbeit mit Unternehmensverbindungen benötigt. Für diejenigen unter Ihnen, die verblüfft sind, bietet eduroam auf ihrer Website ein Skript an, das die richtige Verbindungsdatei für Sie generiert und das Zertifikat installiert. Sie müssen jedoch python installiert haben und meines Wissens die Entwickler channel wird nicht mit python vorinstalliert geliefert. Hier ist eine Beispiel-Konfigurationsdatei für eduroam.

[connection]
id=eduroam
uuid=89feacc0-bf73-48b1-92bf-3fb57b735c89
type=802-11-wireless`

[802-11-wireless-security]
key-mgmt=wpa-eap

[802-11-wireless]
ssid=eduroam
security=802-11-wireless-security

[ipv4]
method=auto

[ipv6]
method=auto

[802-1x]
eap=ttls;
identity=<$YOURIDENTITY>
anonymous-identity=<$ANONYMOUSIDENTITY>
ca-cert=~/.eduroam/ca.pem  #Replace the tilde with the absolute path
phase2-auth=mschapv2
password=<$YOURPASSWORD>
2
Theo Costain

Ich habe es für mein BQ Aquaris E4.5 mit der folgenden Vorlage gemacht:

https://github.com/AKSW/dssnp/blob/master/network-conf/NetworkManager/system-connections/eduroam

Ich habe die Datei auf meinen PC heruntergeladen, meine Anmeldeinformationen geändert und sie über Bluetooth auf das Telefon hochgeladen.

Ich habe dann das Terminal verwendet, um die Datei in /etc/NetwrokManager/system-connections/eduroam Zu platzieren.

Sobald ich am Telefon WiFi eingeschaltet hatte, bekam ich die Verbindung.

Ja, es ist ein Hack, aber es funktioniert sehr gut, bis die GUI die Option unterstützt.

Wenn Sie eduroam in Ihrem Computer verwenden, erhalten Sie weitere Informationen in /etc/NetworkManager/system-connections. Möglicherweise finden Sie dort Informationen zu Zertifikaten.

0
Stunts