it-swarm.com.de

DNS-Probleme - Wie debuggen?

Ich benutze Ubuntu 16.04. Ich habe einige Probleme mit der DNS-Auflösung. Das passiert nur in meinem Heimnetzwerk. Meine anderen WLAN-Geräte funktionieren jedoch einwandfrei. Nach dem Start funktioniert die DNS-Auflösung etwa 5/10 Minuten lang nicht. Dann geht es los. Das Pingen an Adressen wie 8.8.8.8 funktioniert einwandfrei, das Pingen an Hostnamen jedoch nicht (ich vermute, DNS-Problem).

Meine /etc/resolv.conf ändert sich vor und nach dem Problem nicht, sie bleibt gleich. Ich habe "nameserver 8.8.8.8" hinzugefügt, aber keine Änderung. Es hat 3 Nameserver (von denen 2 über DHCP erreichbar sind).

In anderen Netzwerken funktioniert mein System einwandfrei, DNS funktioniert von Anfang an. In der Statusleiste von Chrome wird "Host wird aufgelöst ..." und anschließend eine Zeitüberschreitung angezeigt. Irgendwelche Tipps, damit ich Fehler beheben kann, während das Problem vorliegt?

Grüße aus Argentinien.

4

Überprüfen Sie, ob Sie haben

dns=dnsmasq

in /etc/NetworkManager/NetworkManager.conf. Wenn Sie dies tun, versuchen Sie es auskommentieren und starten Sie den Netzwerk-Manager neu:

Sudo service network-manager restart

Überprüfen Sie auch, ob /etc/resolv.conf ein Symlink zu /run/resolvconf/resolv.conf ist.

4
mivk