it-swarm.com.de

So erhalten Sie MAC-Adressen von Geräten, die sich nicht im Netzwerk befinden

Kann ich MAC-Adressen von Geräten (Mobiltelefonen) erhalten, die sich in der Nähe meines Netzwerks befinden, aber nicht mit diesem verbunden sind? (Linux)

Ich habe versucht, die MAC-Adressen von Geräten abzurufen, die über den Befehl nmap mit meinem Netzwerk verbunden sind. Aber wie kann ich Geräte abrufen, die nicht mit meinem Netzwerk verbunden sind?

11
spartan

Wenn es sich nicht im selben Netzwerk befindet, können Sie dies höchstwahrscheinlich nicht.

MAC-Adressen sind Hardwareadressen und werden normalerweise hinter einem Router versteckt, es sei denn, Sie befinden sich im selben Netzwerk oder haben direkten Zugriff auf das Gerät. Mit anderen Worten, sobald Sie das Netzwerk verlassen, erhalten Sie bei der Abfrage dieses Netzwerks die MAC-Adresse des Switches und nicht die einzelnen Geräte, es sei denn, die betreffenden Geräte sind direkt mit einem Router verbunden.

Abhängig von der Sicherheit Ihres Netzwerks können Sie möglicherweise nicht einmal die MAC-Adressen von Geräten auf demselben Switch abrufen, da sie sich möglicherweise in verschiedenen VLANs befinden.

Vor diesem Hintergrund haben Sie in Ihrem Kommentar gefragt, ob Sie weitere Informationen zu den Geräten erhalten könnten. Ohne Zugriff auf das Netzwerk, in dem sich das Gerät befindet, ist es ziemlich schwierig, Informationen über etwas anderes als das des Routers zu erhalten. Wenn Sie das Netzwerk von außen abfragen, erhalten Sie die öffentliche IP-Adresse des Routers und nicht der Geräte, es sei denn, das Gerät verfügt über eine eigene statische IP-Adresse, die Sie kennen, was für ein mobiles Gerät unwahrscheinlich ist. Speziell für Mobiltelefone können Sie Informationen wahrscheinlich über Bluetooth abrufen, wenn diese auf dem Gerät aktiviert sind, Sie müssen sich jedoch in unmittelbarer Nähe befinden. Laut einem Kommentator ist es möglicherweise auch möglich, den Datenverkehr des Geräts bei ausreichender Nähe zu riechen. Es gibt wahrscheinlich Möglichkeiten, mehr Informationen zu sammeln, aber es ist wahrscheinlich mehr Ärger als es wert ist.

Der einfachste Weg, Informationen über ein Gerät in einem anderen Netzwerk abzurufen, besteht darin, sich einfach diesem Netzwerk anzuschließen.

Bearbeiten: Wie Sie in einem anderen Kommentar sagen, haben Sie einen WiFi-Adapter, mit dem sich jemand verbinden kann. Wenn das Gerät keine Verbindung zu diesem Adapter herstellt, können Sie keine Informationen über das Gerät erfassen. Wenn das Gerät jedoch eine Verbindung zu Ihrem WiFi-Adapter herstellt und IP-Adressen zuweist, können Sie sowohl die MAC-Adresse als auch die von Ihnen zugewiesene IP-Adresse anzeigen und anhand der MAC-Adresse ungefähr ableiten, auf welcher Art von Gerät es basiert aus dem Teil des Herstellers der MAC-Adresse. Wenn Sie das Gerät auf das Internet zugreifen lassen, können Sie auch alle Pakete anzeigen, die es über Ihren Adapter sendet. Sie möglicherweise können einige zusätzliche Informationen speziell über das Gerät abrufen, dies hängt jedoch vom Gerät, Ihrem WLAN-Adapter, der von Ihnen verwendeten Software usw. ab, was bedeutet, dass es viele gibt Variablen.

13
josh

Es ist möglich, die MAC-Adressen von Geräten zu finden, die sich in Ihrer Nähe befinden, wenn WLAN aktiviert ist.

Wenn ein Gerät Datenpakete über WLAN sendet, werden diese mit der MAC-Adresse des Absenders und der Ziel-MAC-Adresse (normalerweise ein WLAN-Router) versehen. Der Inhalt des Pakets wird höchstwahrscheinlich über WPA oder WEP usw.) verschlüsselt, die MAC-Adressen jedoch nicht. Stellen Sie sich das wie einen versiegelten Brief mit einer Adresse darauf vor.

Es spielt keine Rolle, ob Sie sich nicht im selben Netzwerk befinden, da die Pakete buchstäblich durch die Luft und in alle Richtungen wandern. Möglicherweise können Sie den Inhalt der Pakete nicht lesen oder nicht mit dem Absender interagieren, wenn Sie sich nicht im selben Netzwerk befinden, aber nichts Sie daran hindert, sie anzuzeigen.

Aus diesem Grund ist es wichtig, in ungesicherten drahtlosen Netzwerken ohne Verschlüsselung vorsichtig zu sein.

Ein Tool, mit dem Sie diese Daten erfassen und anzeigen können, heißt Airodump-ng.

Selbst wenn ein Gerät nicht mit einem drahtlosen Netzwerk verbunden ist, kann es dennoch "prüfen", ob es sich um die Reichweite eines Netzwerks handelt, mit dem es zuvor verbunden war.

12
user2675345

Wenn Sie versuchen, die MAC-Adresse von Wi-Fi-Zugangspunkten abzurufen, können Sie Sudo iwlist scanning und suchen Sie nach der ESSID des Geräts, das Sie interessiert.

1
Dan Dascalescu