it-swarm.com.de

Was halten Sie von der Navigation mit zwei Registerkarten? Könnten Sie in diesem Fall eine bessere Lösung anbieten?

Wir denken derzeit an eine Neugestaltung unserer Unternehmenswebsite: http://www.active.hu/en/introduction

Ich möchte die doppelte Tab-Navigation oben ersetzen, da sie sehr viel nützlichen Platz beansprucht.

Können Sie mir eine kreative Idee geben, wie ich sie ersetzen kann?

1

sie können einen Blick auf www.hp.com werfen und sehen, wie sie das linke Menü verwendet haben, um die Registerkarten der obersten Ebene weiter zu kategorisieren.

sie können dasselbe tun, indem Sie die zweite Registerkarte in das linke Menü konvertieren. Überprüfen Sie das beigefügte grobe Modell.

enter image description here Randnotiz: Ich habe auch die Registerkarten neu gemischt und erstens und zweitens die Registerkarten Produkte und Dienstleistungen erstellt, da ich denke, dass die Platzierung auf der linken Seite mehr Gewicht auf das Geschäft legt, das Sie anbieten. Für den Website-Besucher (potenziellen Kunden).

1
N30

Ich stimme @peterchen zu, dass die vorliegende Lösung nicht so schlecht ist und dass ein hierarchisches Menü eine gute Alternative ist. Die zweite Ebene könnte sich auch direkt unter den Hauptregistern befinden (im Grunde genommen ein horizontales hierarchisches Menü, ähnlich wie folgt: http://www.tufin.com/solutions_overview.php ).

Ein anderes kleines Problem - es ist ziemlich ungewöhnlich, dass durch Auswahl einer Registerkarte der Titel über der Registerkarte geändert wird. Der obige Titel bezieht sich normalerweise auf das gesamte Registerkartensteuerelement, und das Klicken auf eine Registerkarte wirkt sich nur auf die darin enthaltenen Elemente aus.

2

Erstens glaube ich nicht, dass es "viel Platz" einnimmt. Der Standard des Webdesigns hat sich in den letzten Jahren etwas geändert. Heutzutage wird das Blogg-Layout mit mehr vertikalem Scrollen als zuvor akzeptiert, und es ist nicht ungewöhnlich, dass das Bild in der oberen Kopfzeile bis zu 20-30% des Bildschirms einnimmt.

Zweitens ist diese Frage zu vage zu beantworten. Sie sollten zwei oder mehr Vorschläge zeigen und um Kommentare bitten, anstatt nach "einem schönen Webseitenlayout" zu fragen ...

0
Henrik Ekblom

Es ist tatsächlich eines der besseren "Zwei-Ebenen-Tab-Navis", die ich gesehen habe. Sie sind klar voneinander getrennt, und von den Titeln ist der Umfang der Änderungen normalerweise klar. Auch der Platz ist gut, es sieht nicht überfüllt aus, was ein großes Plus ist.

Kleines Problem: Der "Master rechts, Slave links" kollidiert mit meiner (westlichen RTL) Lesereihenfolge.

Haben Sie bereits Ideen für Alternativen?

Alternativen:

  • ein klassisches hierarchisches Menü.
  • Ich könnte mir "Menu Breadcrumbs" a la MSDN vorstellen (mit etwas besserem Styling), aber sie sind möglicherweise nicht für Gelegenheitsbenutzer geeignet.
0
peterchen