it-swarm.com.de

Kopieren (nur kopieren, nicht schneiden) in Nano?

Ich muss Text in Nano kopieren, also habe ich mit Google gesucht und hier auf Stack Exchange und anderen Websites einige Posts gefunden, auf denen das OP die Frage "Wie kann ich kopieren?" und die Leute antworten normalerweise mit "You can use" ctrl+K". Die Person fragt, wie man kopiert und wie man schneidet.

Andere Antworten erwähnen alt+6 aber in meinen tests klappt es nicht.

Gibt es keine Möglichkeit, Text in Nano zu kopieren? Gibt es eine Problemumgehung?

45
JohnDoea
  1. Positionieren Sie den Cursor an den Anfang des Zeichens, von dem Sie kopieren möchten. Drücken Sie Alt+Shift+A Zeichen setzen. (Alternativ mit markieren Ctrl+6 )

  2. Verwenden Sie die Pfeiltasten, um den zu kopierenden Text zu markieren. highlight with nano image

  3. Verwenden Alt+Shift+6 kopieren (alternativ Alt + 6 )

  4. Navigieren Sie zu der Stelle, an der Sie einfügen möchten. Paste lösen mit Ctrl+U

    paste image

Wo ist der Verweis auf diese Tastenkombinationen

All dies ist in der Dokumentation definiert, auf die Sie zugreifen können Ctrl+G an jedem Punkt. Beachten Sie, dass führende ^ steht für Ctrl und M zum Alt in der Dokumentation, da dies die traditionelle Art der Definition von Metazeichen unter Unix ist. Zeilen aus der Dokumentation:

^^ (M-A) Markiert den Text ab der Cursorposition

und

M- ^ (M-6) Kopiere die aktuelle Zeile und speichere sie im Cutbuffer

79

Problemumgehung: Schneiden Sie den Text an der Stelle aus, an der Sie ihn kopieren möchten.

unicorns
rainbows

line4

Ich Ctrl+K unicorns

rainbows

line4

Ich ungeschnitten Ctrl+U

unicorns
rainbows

line4

Ich bewege den Cursor zum Ende und Ctrl+U nochmal

unicorns
rainbows

line4
unicorns
26
Zanna

Beachten Sie, dass diese Lösung nur in GUI-Versionen von Ubuntu und nicht in einer TTY-Oberfläche funktioniert.

Ich kopiere die ganze Zeit Text in Nano, indem ich es einfach mache CTRL+SHIFT+C auf den ausgewählten Text, da dies die Standardtastenkombination zum Kopieren von Text im Terminal ist. Dies gilt auch für Nano. Dies kann auch in gefunden werden

Bearbeiten> Kopieren

3
Owen Hines

Ja, das Kopieren von Text ist in Nano etwas seltsam und aufgrund widersprüchlicher Berichte im Internet und mangelnder Klarheit (oder gesunden Menschenverstand ...) sowohl in der Art der Implementierung (IMHO) als auch in der offiziellen Version) etwas verwirrend docs ...

Gemäß den Dokumenten:

4.3 Der Cutbuffer

Mit dem Befehl "Text ausschneiden" kann Text zeilenweise aus einer Datei ausgeschnitten werden (Standardtastenbelegung: ^ K). Die Schnittlinie wird im Schnittpuffer gespeichert. Aufeinanderfolgende Striche von ^ K fügen jede Schnittlinie zu diesem Puffer hinzu, aber ein ^ K nach jedem anderen Tastendruck überschreibt den gesamten Schnittpuffer.

Der Inhalt des Cutbuffers kann mit dem Befehl "Uncut Text" (Standardschlüsselbindung: ^ U) wieder in die Datei eingefügt werden.

Mit dem Befehl "Text kopieren" kann eine Textzeile in den Schnittpuffer kopiert werden (Standardtastenbelegung: M-6).

Da benutzt du grundsätzlich CTRL+K zu schneiden CTRL+U Wenn Sie einfügen und die Schnittlinie im Schnittpuffer bleiben, können Sie einen schnellen Schnitt ausführen und einfügen , um zu ersetzen, und dann erneut einfügen , um eine "Kopie" zu erhalten.

Aber ich mag diese "Problemumgehung" nicht ...

Im letzten Teil der Dokumentation wird das Kopieren beschrieben: using ALT+6 (zu kopieren ) und dann einfügen mit CTRL+U um einzufügen .

(Docs sagen tatsächlich "M", was Meta-Taste bedeutet, wie mook765 sagte: "die Meta- Taste welche existiert nicht "... und ist in der Regel nur die ALT auf modernen Tastaturen.)

Sie können auch mehrere Zeilen mit auswählen ALT+6 und bewegen Sie den Abschnitt mit den Pfeiltasten.

Hoffe das hilft.

3
unknownprotocol

sie können auch Folgendes tun:

  1. nano -cm <text_to_edit>
  2. Platzieren Sie den Cursor an der Stelle, an der Sie mit dem Kopieren beginnen möchten.
  3. Drücken Sie Shift + Linksklick und ziehen Sie die Maus durch den zu kopierenden Text, drücken Sie Ctrl+Shift+C
  4. Platzieren Sie den Cursor, den Sie einfügen möchten,
  5. Drücken Sie Ctrl+Shift+V

Die Optionen -c und -m wurden in man nano ausgearbeitet:

-c, --constantshow
    Constantly show the cursor position on the status bar.  Note that this over‐
    rides option

-m, --mouse
    Enable  mouse  support,  if  available for your system.  When enabled, mouse
    clicks can be used to place the cursor, set the mark (with a double  click),
    and  execute  shortcuts.  The mouse will work in the X Window System, and on
    the console when gpm is running.  Text can still be selected  through  drag‐
    ging by holding down the Shift key.
2
Abel Tom

Aus man nano

Wenn ein genaueres Stück Text ausgeschnitten oder kopiert werden muss, können Sie den Anfang mit ^ 6 markieren, den Cursor an sein Ende bewegen (der markierte Text wird hervorgehoben) und dann Verwenden Sie ^ K, um es auszuschneiden, oder M-6, um es in 
 den Schnittpuffer zu kopieren.

M bedeutet die Meta- Taste, die nicht auf allen Tastaturen, sondern auf einigen vorhanden ist. Auf Keyboards ohne die Meta- Taste können andere Modifier-Tasten verwendet werden Alt oder Esc könnte funktionieren. Auf meiner Maschine fand ich die Kombination Alt+6 funktioniert gut.

2
mook765

Die einfachste Möglichkeit, Text in Nano zu kopieren, besteht darin, den zu kopierenden Text mit der Maus auszuwählen und mit der rechten Maustaste darauf zu klicken. Daraufhin wird ein Menü geöffnet, in dem Sie einige Optionen zum Kopieren auswählen können. Wählen Sie diese Option aus, und Sie haben den Text kopiert. Wenn Sie den Text einfügen möchten, tun Sie dasselbe, aber wählen Sie stattdessen Einfügen und der Text wird eingefügt.

0