it-swarm.com.de

Wenn ich root bin, stellt "mysql" eine Verbindung ohne Passwort her, obwohl ich eines festgelegt habe

Wenn ich root bin, verbindet sich "mysql" ohne Passwort, obwohl ich eines gesetzt habe:

# mysqladmin -u root password 'whatever'
# mysql -u root -p
Enter password: (typing the 'whatever' above)
Welcome to the MySQL monitor.  Commands end with ; or \g.
Your MySQL connection id is 4 to server version: 4.1.22-standard

Type 'help;' or '\h' for help. Type '\c' to clear the buffer.

mysql> Bye

aber leider passiert das auch ...

# mysql -u root 
Welcome to the MySQL monitor.  Commands end with ; or \g.
Your MySQL connection id is 25 to server version: 4.1.22-standard

Type 'help;' or '\h' for help. Type '\c' to clear the buffer.

mysql> 

Also obwohl ich das Passwort gesetzt habe und es IS geprüft habe, wenn ich "-p" verwende, ist es doch nicht nötig!?!?

2
John Smith

Überprüfen Sie Ihre . My.cnf Konfigurationsdatei auf die Zeilen user=root und password=whatever. Über diese können Sie sich ohne Benutzername oder Passwort anmelden. Löschen Sie diese Zeilen, wenn Sie stattdessen zur Eingabe eines Kennworts aufgefordert werden möchten.

1
Nick