it-swarm.com.de

So löschen Sie die MySQL-Datenbank mit dem Shell-Befehl

Ich benutze die Pylone und die sqlalchemy. Ich aktualisiere die Schemadateien laufend und lösche und erstellt die Datenbank neu, damit ein neues Schema erstellt werden kann. 

Jedes Mal öffne ich den MySql Query Browser, logge mich ein und lösche die Datenbank/das Schema.

Wie lösche ich die ausführlichen Linux-Shellbefehle für MySQL/Db/Schema in Ubuntu Linux?

73
user90150

Versuchen Sie den folgenden Befehl:

mysqladmin -h[hostname/localhost] -u[username] -p[password] drop [database]
129
Alex Reisner

Im Allgemeinen können Sie jede Abfrage mit der Option -e von Shell an mysql übergeben.

mysql -u username -p -D dbname -e "DROP DATABASE dbname"
29
Yada

Wenn Sie es satt haben, Ihr Passwort einzugeben, erstellen Sie eine (chmod 600) -Datei ~/.my.cnf und geben Sie sie ein:

[client]
user = "you"
password = "your-password"

Um der Unterhaltung willen:

echo 'DROP DATABASE foo;' | mysql
24
gahooa

Ein anderer geeigneter Weg:

$ mysql -u you -p
<enter password>

>>> DROP DATABASE foo;
13
gahooa

Keine Notwendigkeit für mysqladmin:

verwenden Sie einfach die Mysql-Befehlszeile

mysql -u [username] -p[password] -e 'drop database db-name;'

Dies sendet den Drop-Befehl, obwohl ich das Kennwort nicht auf diese Weise übergeben würde, da es anderen Benutzern des Systems über ps aux zugänglich gemacht wird

8
engineerDave

Sie können die Datenbank direkt entfernen als:

$ mysqladmin -h [Host] -u [Benutzer] -p drop [Datenbankname]

[Passwort eingeben]

Möchten Sie die Datenbank "hairfree" wirklich löschen [j/N]: y

1
Bhautik Nada

MySQL hat den Befehl zum Löschen der Datenbank von der MySQL-Client-Shell eingestellt. Sie müssen mysqladmin verwenden, um eine Datenbank zu löschen.

1
Ilija
[[email protected]]# mysqladmin -u root -p drop [DB]

Enter password:******
0
iyad