it-swarm.com.de

MySQL wird auf dem XAMPP-Server nicht gestartet

Ich habe ein Problem mit meinem XAMPP-Server. Ich kann Apache, FileZilla und alles andere ohne Probleme starten, aber wenn ich versuche, MySQL zu starten, heißt es nur 

Versuch, den MySQL-Dienst zu starten ...

und es bleibt für immer so, als ob es gefroren wäre oder so.

Irgendwelche Ideen, wie man es reparieren kann?

5
user2372837

Überprüfen Sie die Protokolldateien für MySQL. Sie finden sie in diesem Verzeichnis: C:\xampp\mysql\data (vorausgesetzt, der Standardinstallationspfad von xampp)

Prüfen Sie auch, ob kein anderes Programm oder Dienst den Standard-MySql-Port verwendet. Dies können Sie mit folgendem Befehl tun:

netstat -an | findstr "3306"

Wenn etwas angezeigt wird, wird der Standard-mysql-Port verwendet. 

4
Andreas

In Windows sollten Sie gehen: Start> Ausführen> services.msc> Apache 2.4> Eigenschaften> Startmodus> Automatisch> Übernehmen> Start> OK> [Wie MySQL]

3

Beheben Sie das Problem, indem Sie den mysql-Prozess im Aktivitätsmonitor stoppen und anschließend den mysql-Server über die xampp-Benutzeroberfläche neu starten.

2
user3140404

Ich konnte Mysql nicht mit xampp starten. Die Fehlermeldung lautete: -

Aria-Wiederherstellung fehlgeschlagen. Führen Sie aria_chk -r auf allen Aria-Tabellen aus und löschen Sie alle aria_log-Dateien mit . ########. Die Plug-In-Aria-Init-Funktion Hat einen Fehler zurückgegeben. Die Plugin-Registrierung für 'Aria' als STORAGE ENGINE ist fehlgeschlagen. Die Aria-Engine ist nicht aktiviert oder wurde nicht Gestartet. Die Aria-Engine muss aktiviert sein, damit mysqld Mit --with-aria-tmp-tables konfiguriert wurde. Abbruch.

Gehen Sie einfach xampp/mysql/data und löschen oder entfernen Sie die Datei, die sich auf aria_log bezieht, und starten Sie Ihren xampp-Server erneut. Hat für mich gut funktioniert.

2
Dheeraj Singh

Ausführen

which mysql.server

Sudo path/to/mysql.server start

Dies sollte unter * nix OS funktionieren

zB Sudo /Applications/XAMPP/xamppfiles/bin/mysql.server start für Mac OSX

2
Zangetsu

Gehen Sie zum Fehlerprotokoll und prüfen Sie. Für mich bekam ich diese Fehlermeldung:

InnoDB: Fehler: Die Tabellenbereichsdatei für einzelne Tabellen konnte nicht geöffnet werden.\Mysql\innodb_index_stats.ibd InnoDB: Die Wiederherstellung nach einem Absturz wird nicht fortgesetzt, da die Tabelle InnoDB: beschädigt werden kann, wenn wir nicht können Wenden Sie die Protokollsätze im InnoDB-Protokoll darauf an. InnoDB: Um das Problem zu beheben, und starten Sie mysqld: InnoDB: 1) Wenn in der Datei ein Berechtigungsproblem vorliegt und mysqld nicht InnoDB: Öffnen Sie die Datei. Sie sollten die Berechtigungen ändern. InnoDB: 2) Wenn die Tabelle nicht benötigt wird oder Sie sie aus einem Backup wiederherstellen können, InnoDB: Dann können Sie sie entfernen Die .ibd-Datei und InnoDB führen eine normale InnoDB: Wiederherstellung nach Abstürzen durch und ignorieren diese Tabelle. InnoDB: 3) Wenn das Dateisystem oder die Festplatte beschädigt ist und Sie InnoDB: In der .ibd-Datei können Sie innodb_force_recovery> 0 in my.cnf InnoDB: setzen und InnoDB zwingen, die Wiederherstellung nach einem Absturz hier fortzusetzen.

Was ich also tat, war, ich ging zum mysql-Ordner und löschte die data1idb-Datei. Danach hat es gut funktioniert. Das Problem begann mit der Installation von Drupal.

1
aug

Ich hole das Problem, um die xampp-Dienste zu starten "mysqld.exe: Aria-Wiederherstellung ist fehlgeschlagen. Führen Sie aria_chk -r für alle Aria-Tabellen aus und löschen Sie alle aria_log-Dateien. ######## files"

Ich lösche alle Dateien von area_log aus xampp\mysql\data

danach starte ich XAMPP neu, als es funktioniert.

Vielen Dank

1
vpgodara

Im Ordner xampp sollten Sie die Start-Mysql-Batch-Datei finden. Führen Sie es aus. Die Firewall fragt Sie möglicherweise, ob Sie es zulassen möchten. (Überprüfen Sie also Ihre Firewall, ob mysqld.exe durchläuft.)

0
Jake

OP hat nicht genügend Informationen zur Verfügung gestellt. Dies (und andere Fehler) können jedoch durch den verwendeten Standard-MySQL-Port (3306) verursacht werden. Wenn dies der Fall ist, können Sie es folgendermaßen lösen:

Gehe zu: 

XAMPP-Systemsteuerung -> MySQL: Schaltfläche "Config" -> my.ini
Ändern Sie die Portnummer von 3306 in eine andere gültige Portnummer. Ich habe gerade 3307 benutzt.

Weitere Informationen zu Ihrem Problem finden Sie in der Fehlerprotokolldatei. Dies ist hier zu finden: 
XAMPP-Systemsteuerung -> MySQL: Schaltfläche "Protokolle" -> mysql_error.log

0
Alex

Obwohl dies zu spät ist, bin ich sicher, dass es jemandem in Zukunft helfen würde.

  1. Erster Lauf which mysql.server um zu wissen, wo sich MySQL auf Ihrem Computer befindet. Danach starte Sudo /usr/local/bin/mysql.server stopum sicherzustellen, dass kein anderer mysql-prozess ausgeführt wird. Wenn kein anderer Prozess ausgeführt wird, erhalten Sie definitiv die Fehlermeldung MySQL-Server-PID-Datei konnte nicht gefunden werden!. Das ist gut.

  2. Danach starte Sudo /Applications/XAMPP/xamppfiles/bin/mysql.server start, um den MySQL-Server von Xampp zu starten. Wenn Sie zur Xampp-GUI gehen, sollten Sie den mysql-Status als running sehen.

Bitte beachten Sie, dass dies für OS X-Benutzer ist.

0
SirPhemmiey

Das Ausführen der Datei "setup_xampp.bat", die sich im Stammverzeichnis von Xampp befindet, hat den Trick für mich ausgeführt.

0