it-swarm.com.de

JDatabaseDriver-> replacePrefix () Zulässige Speichergröße von ... Byte erschöpft

gemeldet über Issue Tracker Artikel # 33711

Beim Versuch, ein BLOB> 3 MB in die Datenbank einzufügen, tritt der folgende Fehler auf:

Schwerwiegender Fehler: Die zulässige Speichergröße von 134217728 Bytes ist erschöpft (es wurde versucht, 4252768 Bytes zuzuweisen) in ...\libraries\joomla\database\driver.php in Zeile 1638

Warum frisst JDatabaseDriver->replacePrefix( ) so viel Speicher?

5
Valentin Despa

Grundsätzlich ist an replacePrefix() nichts auszusetzen.

Was tatsächlich passiert, ist, dass Sie einen String an MySQL senden, der für eine vordefinierte Einstellung zu groß ist (max_allowed_packet) Und den Fehler MySQL server has gone away Meldet, wie in Der MySQL Server hat den Import von großen Dumps behindert.

Joomla ist der Meinung, dass dies nur ein vorübergehender Fehler ist, und wiederholt die Abfrage, indem die execute() -Methode immer wieder ausgeführt wird, bis der Speicher voll ist.

Die Lösung für dieses Problem besteht darin, den Wert von max_allowed_packet Unter [mysqld] In my.ini Auf einen größeren Wert zu erhöhen.

6
Valentin Despa