it-swarm.com.de

Apache - MySQL-Dienst mit falschem Pfad erkannt./Ports werden bereits verwendet

Beim Starten von XAMPP werden folgende Fehler angezeigt.

12:35:23  [main]    Initializing Control Panel
12:35:23  [main]    Windows Version:   64-bit
12:35:23  [main]    XAMPP Version: 1.8.1
12:35:23  [main]    Control Panel Version: 3.1.0 3.1.0 [ Compiled: September 20th 2012 ]
12:35:23  [main]    Running with Administrator rights - good!
12:35:23  [main]    XAMPP Installation Directory: "c:\xampp\"
12:35:23  [main]    Checking for prerequisites
12:35:23  [main]    All prerequisites found
12:35:23  [main]    Initializing Modules
12:35:23  [Apache]  XAMPP Apache Service is already running on port 80
12:35:23  [Apache]  XAMPP Apache Service is already running on port 443
12:35:23  [mysql]   MySQL Service detected with wrong path
12:35:23  [mysql]   Change XAMPP MySQL settings or
12:35:23  [mysql]   Uninstall/disable the other service manually first
12:35:23  [mysql]   Found Path: "C:\Program Files\MySQL\MySQL Server 5.5\bin\mysqld" --defaults-file="C:\Program Files\MySQL\MySQL Server 5.5\my.ini" MySQL
12:35:23  [mysql]   Expected Path: c:\xampp\mysql\bin\mysqld.exe --defaults-file=c:\xampp\mysql\bin\my.ini mysql
12:35:23  [mysql]   Problem detected!
12:35:23  [mysql]   Port 3306 in use by "mysqld.exe"!
12:35:23  [mysql]   MySQL WILL NOT start without the configured ports free!
12:35:23  [mysql]   You need to uninstall/disable/reconfigure the blocking application
12:35:23  [mysql]   or reconfigure MySQL to listen on a different port
12:35:23  [main]    Starting Check-Timer
12:35:23  [main]    Control Panel Ready

Ich konnte keine passende Lösung bei Google finden, also hoffe ich, dass mir jemand dabei helfen kann.

Ach ja, XAMPP läuft einwandfrei. Apache und der MySQL-Dienst laufen beide ..

16
Anoniem Anoniem
  1. Gehen Sie zu cmd und führen Sie es im Administratormodus aus.
  2. Deinstallieren Sie den mysql-Dienst über die Eingabeaufforderung mit dem folgenden Befehl.

            sc delete mysql
    
  3. starten Sie XAMPP neu

65
Ahmed Abobakr

Vorhandenen Dienst zu löschen ist keine gute Lösung für mich, da auf Port 3306 MySQL ausgeführt wird, die einen anderen Dienst benötigen. Es ist jedoch möglich, zwei MySQL-Dienste gleichzeitig auszuführen (einen mit einem anderen Namen und einem anderen Port). Ich habe die Lösung hier gefunden: http://emjaywebdesigns.com/xampp-and-multiple-instances-of-mysql-on-windows/

Hier ist meine geänderte Einstellung: Bearbeiten Sie Ihre "my.ini" -Datei in c:\xampp\mysql\bin\ Ändern Sie alle Standardeinträge des 3306-Ports in einen neuen Wert 3308

bearbeiten Sie Ihre "php.ini" in c:\xampp\php und ersetzen Sie 3306 durch 3308

Erstellen Sie den Diensteintrag - in Windows-Befehlszeilentyp

sc.exe create "mysqlweb" binPath = "C:\xampp\mysql\bin\mysqld.exe --defaults-file = c:\xampp\mysql\bin\my.ini mysqlweb"

Öffnen Sie die Windows-Dienste und legen Sie den Starttyp fest: Automatisch, Starten Sie den Dienst

14
Tommer

So habe ich ein ähnliches Problem gelöst: 

  1. Starten Sie die XAMPP-Systemsteuerung.
  2. Deinstallieren Sie den MySQL-Dienst: Klicken Sie neben MySQL in der Spalte Service auf die Schaltfläche "grüner Haken". Die Schaltfläche "grüner Haken" wechselt in die Schaltfläche "rotes Kreuz".
  3. Beenden Sie XAMPP und starten Sie es erneut.
  4. Klicken Sie auf Start.

Ich hoffe, es hilft auch bei der Lösung Ihres Problems.

7
user2854408

Richten Sie das XAMPP-Bedienfeld so ein, dass es unter Administratorrechten ausgeführt wird. 

In Win 7 1 1. Stellen Sie zunächst sicher, dass das XAMPP-Kontrollfeld nicht ausgeführt wird 2. UMSCHALTTASTE + Rechtsklick auf XAMPP Control Panel 3. Klicken Sie auf Eigenschaften 4. Wählen Sie in den Eigenschaften die Registerkarte "Kompatibilität" 5. Aktivieren Sie im unteren Bereich der Registerkarte unter "Berechtigungsebene" das Kontrollkästchen "Dieses Programm als Administrator ausführen" 6. OK klicken

das hat für mich funktioniert

5
Ton

Geben Sie zuerst cmd ein. 

Dann schreibe: 

sc delete MySQL  

Starten Sie danach Ihren Computer neu. Wenn Sie Ihren Computer neu starten und Ihre xampp öffnen, sehen Sie ein Kreuzsymbol auf der MySQL. Klicken Sie auf das Kreuzsymbol und klicken Sie auf den Anfang. Das ist alles.

5
Hasan

Ok, so fand ich das Problem heraus :)

strg + Alt + Löschen, um den Task-Manager zu starten, sobald Sie zum Task-Manager gelangen, gehen Sie zu Dienste. Finden Sie MySQL und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Klicken Sie dann auf Prozess anhalten. Das hat für mich funktioniert und ich hoffe es funktioniert für Sie: D

4
Ty Rice

hallo ich hatte dasselbe problem und ich habe die schritte mit tommer gemacht und das problem gelöst danke 

Hinweis :

sie müssen nicht so weitermachen, wie Sie es tun.

1) - Bearbeiten Sie Ihre "my.ini" -Datei in "c:\xampp\mysql\bin \". Ändern Sie alle Standardeinträge des 3306-Ports in einen neuen Wert 3308

2) - Bearbeiten Sie Ihre "php.ini" in c:\xampp\php und ersetzen Sie 3306 durch 3308

3) - Erstellen Sie den Diensteintrag - in Windows-Befehlszeilentyp

sc.exe create "mysqlweb"

4) - Öffnen Sie die Windows-Dienste und legen Sie den Starttyp fest: Automatisch. Starten Sie den Dienst

0
bilal BOUASRIA
  • Ok, es ist sehr einfach, das Problem zu lösen. Die meisten von Ihnen, denen dieses Problem bekannt ist, wissen wahrscheinlich nicht einmal, dass Sie noch nicht die gesamte Software installiert haben:) Ich habe versucht, mit etwas Erfolg online zu suchen, mit Ausnahme von some1 erwähnt, müssen Sie nach den bereits laufenden Diensten suchen. Bei einem Problem mit filezilla suchen Sie im Task-Manager nach filezilla und stoppen den Vorgang. Dann klicken Sie auf das X im Steuerfeld von xampp, um filezilla zu installieren. Klicken Sie dann auf Ausführen, und der Dienst sollte normalerweise mit einer grünen Anzeige angezeigt werden ein Häkchen. 

  • Gleiches gilt für mysql issues.

  • Was das Apache Problem betrifft, so ist es in der Regel ein Problem, wenn der Port von Skype oder einem anderen Programm überholt wird. Sie können jedoch Informationen finden, wie das Problem im Netz leicht gelöst werden kann.

0
grinder3011

In meinem Fall war dieses Problem darauf zurückzuführen, dass mein lokaler Computer früher einen MySQL-Dienst an Port 3006 installiert hatte ..__ Daher habe ich my.ini (C:\xampp\mysql\bin\my.ini) Die Dateien php.ini (C:\xampp\php\php.ini) ersetzten die Ports 3006 bis 3008

Danach habe ich einen neuen Dienst erstellt, der den von Tommer beschriebenen Befehl ausführt:

sc.exe create "mysqlweb"

0
Vadzim Papko

es liegt daran, dass Sie wahrscheinlich den Wamp-Server installiert und ihn deinstalliert haben, aber Wampmysql.exe weiterhin ausgeführt wird und den Standard-MySQL-Port verwendet Gehen Sie zu msconfig

0
becon